08.01.2018 - 13:36 Uhr | News | Quelle: dpa | von: dpa
Bayern holt Französin Georges

-
©psg.fr
Der FC Bayern München hat die französische Nationalspielerin Laura Georges verpflichtet. Wie der Bundesliga-Zweite zum Trainingsauftakt mitteilte, wechselt die Abwehrspielerin mit sofortiger Wirkung von Paris Saint-Germain an die Isar und erhält einen Vertrag bis zum 30.Juni 2019. Georges ist der dritte Neuzugang der Münchnerinnen in der Winterpause neben Defensivspielerin Leah Galton und Torhüterin Fei Wang.

Relevante News

22.12.2017 - 14:06 Uhr
Torhüterin Fei Wang wechselt zum FCB
Der FC Bayern München tütet das nächste Weihnachtsgeschenk ein und verpflichtet die 27-jährige Torhüterin Fei Wang. Sie erhält einen Vertrag bis 30.Juni 2019...
weiterlesen
22.12.2017 - 10:25 Uhr
FC Bayern holt Galton
Der FC Bayern hat die englische Flügelspielerin Leah Galton verpflichtet. Die 23-Jährige wechselt zum 1.Januar 2018 vom US-Klub Sky Blue FC an Isar. Sie unte...
weiterlesen
20.12.2017 - 09:23 Uhr
FC Bayern: Gerhardt verlängert vorzeitig
Der FC Bayern München verlängert, kurz vor Weihnachten den Vertrag von Anna Gerhardt (19) bis zum 30.Juni 2019. Die Junioren-Nationalspielerin wechselte bere...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen