14.07.2017 - 17:27 Uhr | News | Quelle: dpa
Grindel besucht deutsches Team

-
DFB-Präsident Reinhard Grindel wird am Freitag ins EM-Quartier der deutschen Nationalmannschaft in Sint-Michielsgestel reisen. Gemeinsam mit Vizepräsidentin und Delegationsleiterin Hannelore Ratzeburg wird Grindel nach der Präsidiumssitzung des Deutschen-Fußball-Bunds in Frankfurt/Main Richtung Niederlande aufbrechen.

Wie DFB-Sprecherin Annette Seitz weiter mitteilte, werde der DFB-Chef im De Ruwenberg Hotel mit dem Team von Bundestrainerin Steffi Jones zu Abend essen. Bis zum Auftaktmatch des Titelverteidigers am Montag (20.45 Uhr/ARD und Eurosport) gegen Schweden könne Grindel jedoch nicht bleiben. In Breda werden DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius, Schatzmeister Stephan Osnabrügge und Frauenfußball-Direktorin Heike Ullrich das erste Gruppenspiel auf der Tribüne verfolgen.

Relevante News

25.07.2017 - 23:16 Uhr
Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Team siegt 2:0
Die Deutschen haben ihre Pflicht erfüllt und sind wie erwartet ins Viertelfinale der EM in den Niederlanden eingezogen. Dank zweier verwandelter Foulelfmeter...
weiterlesen
24.07.2017 - 20:28 Uhr
Jones fordert Tore und klaren Sieg
Vorsätze, Versprechungen und viele Fehlversuche – für die deutschen Fußballerinnen bricht bei der Europameisterschaft nun die Zeit der Endspiele an. «Das wir...
weiterlesen
23.07.2017 - 18:19 Uhr
Marozsan ist «Fußballerin des Jahres»
Die deutsche Bundestrainerin Steffi Jones freut sich über die Wahl ihrer Spielführerin Dzsenifer Marozsan (Foto) zur «Fußballerin des Jahres». «Dzseni ist ei...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen