05.04.2017 - 10:34 Uhr | News | Quelle: dpa
Islacker erleidet Außenbandriss

-
©imago
Nationalspielerin Mandy Islacker hat sich einen Anriss des mittleren Außenbands sowie einen Kapselanriss im rechten Sprunggelenk zugezogen und muss zwei Wochen pausieren. Ihr Einsatz beim Test der DFB-Auswahl gegen Kanada am kommenden Sonntag in Erfurt sei daher ausgeschlossen, teilte ihr Verein 1.FFC Frankfurt mit. Ob sie im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am 23.April wieder spielen könne, hänge vom Heilungsverlauf ab. Die 28-Jährige hatte sich im Duell mit dem FF USV Jena verletzt, zuvor aber noch den 1:0-Siegtreffer erzielt.

Relevante News

21.04.2017 - 14:41 Uhr
Gidion von Essen nach Frankfurt
Der 1.FFC Frankfurt vermeldet seinen ersten Zugang für die kommende Saison: Mittelfeldspielerin Margarita Gidion (Foto) verlässt die SGS Essen und wechselt z...
weiterlesen
04.04.2017 - 14:27 Uhr
DFB-Team ohne Islacker gegen Kanada
Ohne Mandy Islacker (Foto) muss Olympiasieger Deutschland im Test gegen Kanada am Sonntag in Erfurt (15 Uhr/ZDF live) auskommen. Die Angreiferin des 1.FFC Fr...
weiterlesen
02.04.2017 - 17:57 Uhr
Nur 1:1: Turbine verliert Tabellenführung
Der 1.FFC Turbine Potsdam hat am 16.Spieltag die Tabellenführung in der Bundesliga an den VfL Wolfsburg verloren. Die Brandenburgerinnen mussten sich bei der...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen