01.04.2017 - 11:23 Uhr | News | Quelle: www.vfl-wolfsburg.de
Mittag kehrt nach Schweden zurück

-
©VfL Wolfsburg
Schon nach einem halben Jahr ist Anja Mittags Rückkehr in die Bundesliga beendet. Die deutsche Nationalspielerin wechselt mit sofortiger Wirkung zurück zum FC Rosengard, wo sie bereits von 2012 bis 2015 unter Vertrag stand. Der FC Rosengard startet am 16.April als Vizemeister in die neue Saison der schwedischen Liga. Das Transferfenster der schwedischen Damallsvenskan schloss am gestrigen Tag. Ralf Kellermann, sportlicher Leiter und Cheftrainer der VfL-Frauen: «Anja kam mit dem Wunsch auf uns zu und wir haben uns auf die vorzeitige Auflösung des Vertrags geeinigt. Sportlich haben sich beide Seiten mehr versprochen.»

Relevante News

21.07.2017 - 23:06 Uhr
2:1! Deutschland mit Mühe zum Sieg
Die deutschen Fußballerinnen sind bei der Europameisterschaft noch auf der Suche nach ihrer Bestform, haben mit großer Mühe aber einen wichtigen Schritt Rich...
weiterlesen
22.06.2017 - 23:04 Uhr
Bussaglia von Wolfsburg nach Barcelona
Die französische Nationalspielerin Élise Bussaglia (31) verlässt den Deutschen Meister VfL Wolfsburg und wechselt nach Spanien zum FC Barcelona. Das meldet D...
weiterlesen
03.06.2017 - 16:08 Uhr
Turbine angelt sich Ilestedt
Die erste Neuverpflichtung des 1.FFC Turbine Potsdam ist perfekt. Zur neuen Saison wechselt die schwedische Nationalspielerin Amanda Ilestedt vom FC Rosengar...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen