01.09.2017 - 18:03 Uhr | News | Quelle: dpa
Schwere Gegner für deutsche Teams

-
Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München müssen gleich in der ersten K.o.-Runde der Champions League schwere Aufgaben bewältigen. Der Deutsche Meister aus Niedersachsen trifft in der Runde der letzten 32 Teams auf den spanischen Titelträger Atlético Madrid. Der Bundesliga-Zweite der Vorsaison aus München muss sich mit dem englischen Meisterschaftszweiten FC Chelsea auseinandersetzen. Das ergab die Auslosung in Nyon.

Die deutschen Mannschaften, die aufgrund ihres hohen UEFA-Koeffizienten gesetzt waren, dürfen zunächst auswärts antreten. Die Hinspiele finden am 4./5.Oktober statt. Eine Woche später, am 11./12.Oktober, hat das Bundesliga-Duo dann Heimrecht. Das Finale der Königsklasse wird erstmals in der Ukraine ausgetragen, am 24.Mai 2018 im Walery-Lobanowski-Stadion in Kiew.

Die Partien der ersten Runde:

UMF Stjarnan - Rossijanka Krasnoarmejsk ACF Florenz - Fortuna Hjörring Apollon Limassol - FC Linköpings Montpellier - Thór/KA Akureyri Kasygurt Schymkent - Glasgow City Gintra Univ. Siauliai - FC Zürich Atlético Madrid - VfL Wolfsburg Lilleström SK Kvinner - Bröndby Kopenhagen Ajax Amsterdam - ACF Brescia SKN St. Pölten - Manchester City LFC Chelsea - Bayern München ZFK Minsk - Slavia Prag Medyk Konin - Olympique Lyon PAOK Saloniki - Sparta Prag Olimpia Cluj - FC Rosengard Avaldsnes IL - FC Barcelona

Relevante News

03.09.2017 - 20:50 Uhr
Fischer und Jakabfi verlängern
Bundesligist VfL Wolfsburg hat die Verträge mit Nilla Fischer (Foto) und Zsanett Jakabfi verlängert. Das Duo erhielt neue Kontrakte bis jeweils 2020. Das gab...
weiterlesen
02.09.2017 - 19:20 Uhr
Favoriten setzen sich beim Auftakt durch
Zum Bundesliga-Auftakt haben sich der Deutsche Meister VfL Wolfsburg und Vizemeister Bayern München keine Blöße gegeben und ihre Spiele souverän gewonnen. De...
weiterlesen
01.09.2017 - 18:04 Uhr
Bundesliga beginnt mit zwei Top-Spielen
Endlich beginnt die neue Saison – doch wenn zum Bundesliga-Auftakt am Samstag der VfL Wolfsburg die TSG 1899 Hoffenheim (Anstoß 14 Uhr) empfängt, ist Isabel ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen