09.02.2017 - 00:08 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Viertelfinal-Hit: Bayern gegen Wolfsburg

-
Der Deutsche Meister Bayern München gegen den Vizemeister und Pokalsieger VfL Wolfsburg – diese Knallerpartie hat der Musiker Mark Forster bei der Viertelfinal-Auslosung im DFB-Pokal aus dem Lostopf gefischt. Der aktuelle Bundesliga-Tabellendritte SC Freiburg muss gegen den Pokalrekordsieger 1.FFC Frankfurt antreten. Die Zweitligisten haben Heimrecht und die auf dem Papier wohl einfachsten Gegner erwischt: Werder Bremen empfängt den SC Sand, der im vergangenen Jahr das Finale erreichte. Der BV Cloppenburg hat Bayer 04 Leverkusen zugelost bekommen.

Die Partien finden am 15.März statt, die beiden Halbfinal-Begegnungen werden am 16.April ausgetragen. Das Finale in Köln ist am 27.Mai.

Relevante News

24.05.2017 - 13:06 Uhr
Sasic bringt den DFB-Pokal
Die frühere Nationalspielerin Celia Sasic trägt beim DFB-Pokalfinale der Frauen zwischen Titelverteidiger VfL Wolfsburg und dem SC Sand am Samstag (16.15 Uhr...
weiterlesen
24.05.2017 - 13:02 Uhr
Miedema wechselt nach London
Nun ist die Katze aus dem Sack: Vivianne Miedema, niederländische Mittelstürmerin des FC Bayern München, wechselt zur kommenden Saison zu Arsenal LFC nach Lo...
weiterlesen
18.05.2017 - 19:44 Uhr
VfL Wolfsburg: Vier Spielerinnen gehen
Der neue Deutsche Meister VfL Wolfsburg trennt sich zur neuen Saison von vier Spielerinnen. Am Sonntag beim letzten Heimspiel gegen den FF USV Jena werden Ju...
weiterlesen