18.05.2017 - 19:40 Uhr | News | Quelle: FF USV Jena
Woeller bleibt in Jena

-
©FF USV Jena
Die Kanadierin Shannon Woeller, die der FF USV Jena in der Winterpause für zunächst ein halbes Jahr verpflichtete, hat die in sie gesetzten Erwartungen offenbar erfüllt. Die Folge: Der Bundesligist aus Thüringen und die 27-Jährige haben sich auf eine Zusammenarbeit um weitere zwei Jahre geeinigt.

Relevante News

11.02.2018 - 16:36 Uhr
MSV vor dem Abstieg – Wolfsburg weiter
Im Nachholspiel des 11.Bundesliga-Spieltags trafen die beiden Tabellen-Kellerkinder aufeinander: Der FF USV Jena empfing als Vorletzter den MSV Duisburg, der...
weiterlesen
26.01.2018 - 10:27 Uhr
USV Jena: Knupfer geht, McLeod kommt
Personalwechsel auf der Torhüter-Position beim FF USV Jena: Antonia Knupfer wird den Verein verlassen. Die erst im Sommer zu den Thüringerinnen gestoßene Tor...
weiterlesen
15.12.2017 - 14:32 Uhr
Zwei Bundesligaspiele fallen aus
Das Kellerderby in der Bundesliga zwischen dem FF USV Jena und dem MSV Duisburg sowie die Begegnung SGS Essen gegen den SC Freiburg am Sonntag wurden abgesag...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen