19.02.2021 - 23:37 Uhr | News | Quelle: dpa
Neue Termine für zwei ausgefallene Spiele von Turbine Potsdam

-
Für die beiden ausgefallen Heimspiele von Turbine Potsdam in der Bundesliga gegen Werder Bremen und SV Meppen stehen die Nachholtermine fest. Die Potsdamerinnen empfangen im dritten Anlauf am 10. März (14.00 Uhr) Bremen. Das Spiel wurde im November aufgrund zweier positiver Coronafälle bei Werder auf den Januar verlegt, musste aber wegen der widrigen Witterungsverhältnisse abermals abgesagt werden. Die Partie gegen Meppen findet am 17. März (14.00 Uhr) im Karl-Liebknecht-Stadion statt. Auch das Duell mit dem Liga-Neuling war am vergangenen Sonntag wegen der Unbespielbarkeit des Platzes ausgefallen.

Relevante News

01.03.2021 - 14:14 Uhr
50 Jahre Frauen am Ball: Turbine Potsdam feiert Jubiläum
Turbine Potsdam schrieb deutsche Sportgeschichte. Als erster Verein aus der ehemaligen DDR gewannen die Kickerinnen aus Brandenburg 2004 eine gesamtdeutsche ...
weiterlesen
28.02.2021 - 18:25 Uhr
Nun gegen Wolfsburg: Werder-Frauen erreichen Pokal-Viertelfinale
Die Fußball-Frauen von Werder Bremen haben das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Die Norddeutschen gewannen am Sonntag das Achtelfinale gegen den Bundes...
weiterlesen
28.02.2021 - 15:18 Uhr
Turbine Potsdam müht sich gegen Sand ins Pokal-Viertelfinale
Turbine Potsdam hat mit viel Mühe das Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen erreicht. Im Achtelfinal-Nachholspiel gegen den SC Sand sicherten die Treffer von...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen