03.07.2018 - 11:07 Uhr | News | Quelle: Hellas Verona | von: K.Sc.
Hellas Verona nimmt Harsanyova und Ondrusova unter Vertrag

-
©Daniel Matic
Lucie Harsanyova (27) wechselt zu Hellas Verona nach Italien. Dies gaben die Italienerinnen in einer Pressemitteilung bekannt. Die 51-fache slowakische Nationalspielerin kam in der vergangenen Saison auf 20 Einsätze für den MSV Duisburg, in denen ihr zwei Tore gelangen.

In Verona trifft die Innenverteidigerin auf ihre Mitspielerin aus der Nationalmannschaft, Lucia Ondrusova (30), welche ebenfalls im Sommer vom FC Basel nach Verona wechselt. Über die Vertragslaufzeit machten beide Seiten keine Angaben.

Sportlicher Leiter Nicola Iachelli möchte, dass seine "Verona Women" in Zukunft um die Meisterschaft und die damit verbundene Qualifikation zu Champions League erreicht. In der Pressemitteilung gab Iachelli bekannt, dass die beiden slowakischen Neuzugänge die Grundbausteine für den zukünftigen Erfolg sind.

Relevante News

12.07.2019 - 13:05 Uhr
Nächster Neuzugang für Köln
Die slowakische Nationalspielerin Lucia Ondrušová wechselt zum 1. FC Köln. Die 31-jährige Mittelfeldspielerin kommt von Hellas Verona aus Italien. Ondrušová ...
weiterlesen
09.07.2019 - 07:05 Uhr
Neuzugänge: Duisburg legt nach
Der MSV Duisburg verpflichtete mit der Belgierin Jacqueline Broux noch eine Abwehrspielerin. Die 18-Jährige spielte in der letzten Saison bei Regionalligist...
weiterlesen
05.07.2019 - 13:59 Uhr
DFB veröffentlicht Spielplan für die Flyeralarm Bundesliga
Der DFB hat am heutigen Freitag den Spielplan der neuen FLYERALARM Frauen-Bundesliga veröffentlicht. Für den Titelverteidiger beginnt die Saison 2019/2020 mi...
weiterlesen