20.12.2020 - 19:03 Uhr | News | Quelle: dpa
Bayern feiern zwölften Sieg im zwölften Spiel

-
©FC Bayern
Zwölf Spiele, zwölf Siege: FC Bayern München bleibt in der Bundesliga weiter ohne Punktverlust. Die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer deklassierte den SC Sand zum Rückrundenauftakt mit 8:0 (3:0). Stürmerin Klara Bühl brachte die Münchnerinnen bereits in der 6. Minute in Führung, nach einem Eigentor von Sands Michaela Brandenburg (29.) und einem Treffer von Sydney Lohmann (41.) war die Partie bereits vor der Pause entschieden. Die weiteren Treffer erzielten Marina Hegering (53.), Lea Schüller (58.), Linda Dallmann (66.), Simone Laudehr (85.) und erneut Lohmann (86.).

Double-Gewinner VfL Wolfsburg setzte sich in einer Neuauflage des Pokalfinales bei der SGS Essen mit 2:0 (1:0) durch und hält den Abstand auf den Spitzenreiter bei fünf Punkten. Im Kampf um Champions-League-Qualifikationsplatz drei gelang der TSG Hoffenheim ein deutlicher 5:0 (3:0)-Erfolg gegen Turbine Potsdam.

Eintracht Frankfurt bezwang Werder Bremen auswärts mit 5:0 (2:0), Bayer Leverkusen besiegte den SC Freiburg mit 2:1 (1:0). Im Duell zweier Abstiegskandidaten trennten sich der SV Meppen und Schlusslicht MSV Duisburg zum Auftakt des Spieltags am Freitagabend mit 0:0.

Relevante News

18.01.2021 - 18:10 Uhr
Bayern München kurz vor der Verpflichtung von Vilhjálmsdóttir
Medienberichten aus Island zufolge steht Bayern München unmittelbar vor der Verpflichtung von Karólína Lea Vilhjálmsdóttir. Die 19 Jahre alte Mittelfeldspiel...
weiterlesen
17.01.2021 - 20:20 Uhr
Mara Grutkamp verlässt die SGS
Der erste Wechsel der Winterpause steht fest: Mara Grutkamp schließt sich dem MSV Duisburg an. Nach fünf Jahren im Trikot der SGS schlägt Mara Grutkamp ei...
weiterlesen
15.01.2021 - 14:20 Uhr
Graham Hansen bleibt Barcelona treu
Caroline Graham Hansen und der FC Barcelona haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis Juni 2023 geeinigt. Der Vertrag der Norwegerin wäre am Saisonende au...
weiterlesen