14.10.2021 - 21:15 Uhr | News | Quelle: dpa
Bayern holen ersten Sieg in Königsklasse

-
©FC Bayern
Der FC Bayern hat seinen ersten Sieg in der Gruppenphase der Champions League gefeiert. Nach dem torlosen Remis zum Start gewannen die Münchnerinnen am Donnerstagabend souverän mit 4:0 (2:0) gegen den schwedischen Meister BK Häcken. Vor 688 Fans am heimischen Campus gelang Lea Schüller in der achten und elften Minute ein Doppelpack. Nach dem Seitenwechsel erhöhten für die weiter konzentrierten Münchnerinnen Linda Dallmann (70.) und kurz vor dem Abpfiff die eingewechselte Jovana Damnjanovic (90.+1).

Die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer hatte sich zum Auftakt in der Königsklasse auswärts 0:0 von Benfica Lissabon getrennt, Häcken verlor zu Hause 0:3 gegen Rekordsieger Olympique Lyon.

Relevante News

25.10.2021 - 15:01 Uhr
Bayern-Stürmerin vor Länderspiel in der alten Heimat: Schüllert es?
Deutsche Meisterin mit dem FC Bayern, aber Borussia Dortmund als Lieblingsclub. Torjägerin auf Topniveau - und gleichzeitig zielstrebige Studentin des Wirtsc...
weiterlesen
25.10.2021 - 14:57 Uhr
DFB-Frauen vor Rückspiel gegen Israel: Analyse als Gruppenarbeit
Die deutschen Fußballerinnen haben ihr mühsames 1:0 gegen Israel in der WM-Qualifikation in Eigenregie aufgearbeitet. «Das lief dieses Mal ein bisschen ander...
weiterlesen
24.10.2021 - 22:06 Uhr
Gren bei Häcken entlassen - Vilahamn übernimmt
BK Häcken nimmt vor dem Ende der Saison einen Wechsel auf der Trainerposition vor. Robert Vilahamn übernimmt das Amt des Cheftrainers und Mats Gren verlässt ...
weiterlesen