14.06.2019 - 09:35 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna | von: A_Patlon
Champions League Auslosung steht bevor

-
Am 21. Juni findet die Auslosung der Qualifikationsrunde für die Champions League 2019/2020. Insgesamt nehmen 62 Mannschaften aus 50 Länder an diesem Wettbewerb teil. 22 ziehen automatisch in die 1/16 ein:

Olympique Lyon (FRA), Wolfsburg (GER), PSG (FRA), Barcelona (ESP), Bayern München (GER), Slavia Prag (CZE), Manchester City (ENG), Brondby IF (DEN), Fortuna Hjörring (DEN), FC Zürich (SUI), Glasgow City (SCO), Atlético Madrid (ESP), Sparta Prag (CZE), AC Florenz (ITA), SKN St. Pölten (AUT), Arsenal London (ENG), Pitea IF (SWE), Göteborg FC (SWE), Juventus Turin (ITA), Ryazan-VDV (RUS), FF Lugano (SUI), FK Chertanovo (RUS)

Die anderen 10 werden in der Qualifikationsrunde ermittelt. 40 Mannschaften werden in die 4er Gruppen aufgeteilt, die vom 7. bis 13. September in einem Miniturnier gegen einander antreten werden. In die Playoff-Runde ziehen die Gruppensieger ein. Die Miniturniere finden in den 10 Länder statt. Dafür wurden 10 Mannschaften als Gastgeber ausgewählt:

FC Twente (NED), FK Gintra (LT), SFK 2000 Sarajevo (BIH), RSC Anderlecht (BEL), FC Slovan Liberec (CZE), WFC Zhilstroy-1 (UA), Breznica (SRB), FC Flora Tallinn (EW), Rigas Futbola Skola (LET), ND Primorje (SLO).

In diesem Jahr sind sechs Debütanten am Start:

Sporting Braga (POR), WFC Split (CRO), Besiktas Istanbul (TUR), FC Flora Tallinn (EW), KK Nike (GE), Alashkert (AM)

Die Champions League Finale findet am 24. Mai 2020 auf „Generali Arena“ (Wien)

Relevante News

15.11.2019 - 20:29 Uhr
FAWSL: Wullaert unzufrieden bei City
Laut englischen Berichten deutet alles daraufhin, dass die ehemalige Wolfsburgerin Tessa Wullaert, den englischen Vizemeister Manchester City am Saisonende v...
weiterlesen
09.11.2019 - 23:20 Uhr
Münchnerinnen in Champions League gegen Lyon
Die Fußballerinnen des FC Bayern München bekommen es im Viertelfinale der Champions League mit Titelverteidiger Olympique Lyon zu tun. Die Mannschaft von Tra...
weiterlesen
07.11.2019 - 16:58 Uhr
Marozsán: Englische Liga mit extremer Entwicklung im Frauenfußball
Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán führt die englische Premier League als Vorbild für die deutsche Bundesliga an. "Ich denke, in England hat sich der Fraue...
weiterlesen