13.08.2022 - 15:46 Uhr | News | Quelle: dpa
Einige Wochen Pause für Wolfsburgs Nationalspielerin Hegering

-
©FC Bayern München
Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg müssen für einige Wochen auf Nationalspielerin Marina Hegering verzichten. Die 32-Jährige, die von Bayern München zu den Niedersachsen gewechselt war, hatte sich im verlorenen EM-Finale gegen England eine Verletzung im linken Fuß zugezogen, die nach neuesten Untersuchungen noch keinen Einstieg in den Trainingsbetrieb zulässt. Das teilte der deutsche Meister am Samstag mit.

Wie lange die Vize-Europameisterin genau ausfallen wird, steht noch nicht fest und ist vom Heilungsverlauf abhängig. Trotz ihrer Verletzung wird Hegering am Trainingslager in Harsewinkel teilnehmen und dort ihre Reha-Maßnahmen durchführen. Der VfL ist am Samstag in Harsewinkel eingetroffen.

Relevante News

06.10.2022 - 18:47 Uhr
Nürnbergs Fußballerinnen im DFB-Pokal erstmals im Max-Morlock-Stadion
Die Fußballerinnen des 1. FC Nürnberg tragen erstmals in der Vereinsgeschichte ein Heimspiel im großen Max-Morlock-Stadion aus. Wie der Verein am Donnerstag ...
weiterlesen
05.10.2022 - 08:50 Uhr
Top-Stürmerin Popp: EM-Prämie angelegt und Camping als Belohnung
Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp hat eine ganz einfache Erklärung, warum sie trotz lukrativer Angebote nie ins Ausland gewechselt ist. «Weil ich ein ...
weiterlesen
04.10.2022 - 15:55 Uhr
Alexandra Popp von Missbrauchsvorwürfen im US-Fußball geschockt
Die deutschen Nationalspielerinnen haben sich bestürzt über die Missbrauchsvorwürfe im US-Frauenfußball gezeigt. «Wir sind geschockt darüber, was da zu lesen...
weiterlesen

Relevante Links

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen