09.05.2018 - 17:28 Uhr | News | Quelle: dpa
Fußball-Torhüterin Stina Johannes wechselt zur SGS Essen

-
©FF USV Jena
Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat vom Ligakonkurrenten FF USV Jena Torhüterin Stina Johannes verpflichtet. Nach Angaben des Essener Vereins vom Mittwoch bekommt die in Hannover geborene 18-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Mit der deutschen U17-Auswahl war Johannes 2017 Europameisterin. Ihr Bundesliga-Debüt feierte die 1,77 Meter große Torhüterin am ersten Spieltag. Dazu kamen weitere Einsätze in der Zweitliga-Reserve Thüringer sowie im DFB Pokal.

Trainer Daniel Kraus zeigte sich sehr begeistert von seiner Neuverpflichtung. Er betitelte Stina Johannes als eines der "herausragensten Torwarttalente" in Deutschland.

Relevante News

22.05.2018 - 16:32 Uhr
Klasen verlängert vorzeitig bei SGS Essen
Jacqueline Klasen (24) verlängert vorzeitig ihren bis 2019 dotierten Vertrag bei der SGS Essen bis zum 30. Juni 2022. Die gebürtige Dortmunderin ist seit 201...
weiterlesen
08.05.2018 - 11:39 Uhr
Weiß verlässt Essen - Zwei Nachwuchsspielerinnen befördert
Die SGS Essen wird ab der kommenden Saison ohne seine Stammtorhüterin Lisa Weiß (30) auskommen müssen. Die gebürtige Düsseldorferin möchte sich einer neuen H...
weiterlesen
26.04.2018 - 09:34 Uhr
Wolfsburger bauen Spitzenposition in Bundesliga aus
Spitzenreiter VfL Wolfsburg hat seine Tabellenführung in der Bundesliga vergrößert. Der dreimalige deutsche Meister gewann am Mittwoch in einem Nachholspiel ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen