07.11.2018 - 11:47 Uhr | News | Quelle: dpa
Nationalspielerin Lena Goeßling verlängert Vertrag in Wolfsburg

-
©VfL Wolfsburg
Nationalspielerin Lena Goeßling hat ihren Vertrag mit dem deutschen Meister VfL Wolfsburg bis 2021 verlängert. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. Die Olympiasiegerin von Rio de Janeiro kam 2011 vom SC 07 Bad Neuenahr nach Wolfsburg und gewann mit dem VfL zwei Mal die Champions League, vier Mal die deutsche Meisterschaft und fünf Mal den DFB-Pokal.

«Seit meinem Wechsel haben wir sehr viel zusammen erreicht, und ich bin mir sicher, dass unser Weg noch nicht zu Ende ist», sagte die 32-Jährige. «In unserem Team steckt Riesenpotenzial, und ich verspüre eine große Motivation, mit meiner Erfahrung zum Erreichen unserer Ziele beizutragen.»

Relevante News

12.11.2018 - 07:56 Uhr
Gelungener Debütantinnen-Ball: Hrubesch sieht große Zukunft voraus
Erst teilte Horst Hrubesch die Freude mit seinen Mädels, dann grantelte der Frauenfußball-Bundestrainer doch noch ein wenig. Gleich auf dem Spielfeld nahm ...
weiterlesen
09.11.2018 - 18:02 Uhr
Wolfsburg in der Königsklasse gegen Lyon - Bayern gegen Prag
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg treffen im Viertelfinale der Champions League auf Titelverteidiger Olympique Lyon. Neben der Neuauflage des Finals von 2...
weiterlesen
06.11.2018 - 11:15 Uhr
Wolfsburgerinnen verlängern mit Torjägerin Ewa Pajor
Der deutsche Fußball-Meister VfL Wolfsburg hat Torjägerin Ewa Pajor langfristig an sich gebunden. Der Vertrag mit der 21 Jahre alten Angreiferin wurde nach...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen