06.09.2017 - 18:07 Uhr | News | Quelle: DFB
DFB terminiert Pokalspiele

-
Der DFB hat die zeitgenauen Ansetzungen der zweiten Runde im DFB-Pokal bekanntgegeben. Der Titelverteidiger VfL Wolfsburg tritt am Sonntag, 8.Oktober, beim 1.FC Union Berlin an. Anpfiff ist um 14 Uhr. Schon einen Tag früher muss der SC Sand ran: Der Finalist von 2016 und 2017 ist am Samstag, 7.Oktober (ab 18 Uhr), beim 1.FC Riegelsberg zu Gast.

Die Ansetzungen:

Samstag, 7.Oktober: SV Alberweiler - FC Bayern München (15 Uhr), TSV Limmer - SV Werder Bremen (16 Uhr), 1.FC Riegelsberg - SC Sand (18 Uhr);

Sonntag, 8.Oktober: 1.FC Neubrandenburg - SGS Essen, FSV Babelsberg - SV Meppen, TSV Crailsheim - 1.FC Köln (alle 11 Uhr), 1.FC Union Berlin - VfL Wolfsburg, Arminia Bielefeld - MSV Duisburg, SV Henstedt-Ulzburg - BV Cloppenburg, FSV Gütersloh - 1.FFC Turbine Potsdam, Magdeburger FFC - FF USV Jena, 1.FFC Niederkirchen - TSG 1899 Hoffenheim, 1.FC Saarbrücken - Borussia Mönchengladbach, Bayer 04 Leverkusen - 1.FFC Frankfurt, TSV Schott Mainz - SC Freiburg, Hegauer FV - VfL Sindelfingen (alle 14 Uhr).

Relevante News

22.02.2018 - 12:58 Uhr
Heaberlin verlängert beim 1.FFC Frankfurt vorzeitig
Torhüter Bryane Heaberlin hat ihren Vertrag beim 1.FFC Frankfurt vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Nachdem bereits Janina Hechler und Tanja Pawolle...
weiterlesen
20.02.2018 - 22:54 Uhr
SC Freiburg verpflichtet Hoffenheims Ass Sharon Beck
Sharon Beck wechselt innerhalb der Bundesliga von 1899 Hoffenheim zu den Fußballerinnen des SC Freiburg. Dort werde die 22-Jährige von der kommenden Saison a...
weiterlesen
20.02.2018 - 22:52 Uhr
Wegen TV-Übertragung: FFC Frankfurt gegen Potsdam vorverlegt
Das Viertelfinal-Spiel zwischen dem 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam im DFB-Pokal der Frauen ist um einen Tag auf den 13. März vorverlegt worden. Grund d...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen