12.07.2017 - 15:39 Uhr | News | Quelle: dpa
Russland verliert Generalprobe

-
©VfL Wolfsburg
Deutschlands Gruppengegner Russland hat seine Generalprobe für die Europameisterschaft verpatzt. Das Team von Trainerin Elena Fomina verlor sein letztes Testspiel in Denderleeuw gegen Mit-Gastgeber Belgien mit 0:2 (0:2). Vor 6500 Zuschauern trafen Tessa Wullaert (Foto) vom VfL Wolfsburg (16. Minute) und Janice Cayman (45.) für den EM-Neuling. Die Russinnen, die am Mittwoch in ihr Quartier in der Nähe von Utrecht reisen, sind am 25.Juli dritter Vorrunden-Gegner der DFB-Elf.

Relevante News

25.07.2017 - 23:16 Uhr
Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Team siegt 2:0
Die Deutschen haben ihre Pflicht erfüllt und sind wie erwartet ins Viertelfinale der EM in den Niederlanden eingezogen. Dank zweier verwandelter Foulelfmeter...
weiterlesen
24.07.2017 - 23:52 Uhr
Niederlande und Dänemark weiter
Die niederländischen Gastgeberinnen und Dänemark stehen bei der EM als erste Mannschaften im Viertelfinale. Die Holländerinnen setzten sich am Montagabend na...
weiterlesen
24.07.2017 - 20:28 Uhr
Jones fordert Tore und klaren Sieg
Vorsätze, Versprechungen und viele Fehlversuche – für die deutschen Fußballerinnen bricht bei der Europameisterschaft nun die Zeit der Endspiele an. «Das wir...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen