13.03.2020 - 13:17 Uhr | News | Quelle: USV Jena
Bundesliga: Nachholspiel in Köln fällt aus

-
Das Nachholspiel des FF USV Jena am 15. März 2020 beim 1. FC Köln im Franz-Kremer-Stadion fällt erneut aus.

Der DFB hat aufgrund der Corona-Krise den Spielbetrieb in den beiden Bundesligen sowie der Juniorinnen-Bundesliga mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Die Maßnahme gilt zunächst bis 26. März und umfasst damit zwei Spieltage. Die für Sonntag geplante Nachholpartie in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga zwischen dem 1. FC Köln und FF USV Jena findet daher nicht statt.

Relevante News

26.03.2020 - 20:53 Uhr
FF USV Jena und Carl Zeiss Jena planen Zusammenschluss
Die aktuell in Wirtschaft und Gesellschaft alles überlagernde Corona-Epidemie hält auch den Sport in Atem, dessen Wettkampf- und Trainingsbetrieb derzeit sti...
weiterlesen
25.03.2020 - 15:50 Uhr
Sommerneuzugang: Lotzen wechselt zum 1. FC Köln
Europameisterin Lena Lotzen wechselt zur neuen Spielzeit vom SC Freiburg zum 1. FC Köln. Die 26-Jährige erhält einen ligaunabhängigen Vertrag bis zum Sommer ...
weiterlesen
19.03.2020 - 15:28 Uhr
Bundesliga: Köln verpflichtet Offensivspielerin Beck
Dem 1. FC Köln ist für die neue Saison ein großer Transfer gelungen. Sharon Beck wechselt ablösefrei vom SC Freiburg zum 1. FC Köln. Die Offensivspielerin er...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen