-

Kansallinen Liiga - Finnland

Naisten Ykkönen   
Naisten Suomen Cup   

02.03.2021 - 22:15 Uhr | News Taryn Jakubowski schließt sich KuPS an

KuPS Kuopio sichert sich die Dienste von Taryn Jakubowski. Die US-Amerikanerin erhält beim finnischen Erstligisten einen Vertrag bis zum Jahresende. Die 22 Jahre alte linke Außenbahnspielerin spielte in den letzten vier Jahren für die Creighton University in der NCAA I. Für die Bluejays absolvierte Jakubowski 70 Spiele, erzielte dabei 17 Tore und sammelte außerdem 11 Assists. Der Vertrag ihrer Landsfrau Ru Mucherera wurde im Gegenzug bereits nach wen...
weiterlesen

19.02.2021 - 10:00 Uhr | News Soccerdonna immer besser - Naisten Liiga 2015 in der Datenbank

Die Soccerdonna-Datenbank ist um eine weitere historische Saison reicher geworden. Die 2015er Saison der Naisten Liiga ist nun vollständig abrufbar. PK-35 Vantaa wurde am Ende der Saison finnischer Meister mit 12 Punkten Vorsprung auf Ilves Tampere. Vantaa dominierte in der Saison die Liga nach belieben. Lediglich fünf Unentschieden, eine Niederlage stehen den 17 Saisonsiegen gegenüber. Torschützenkönigin wurde Heidi Kollanen (Foto) von Ilves Tam...
weiterlesen

09.02.2021 - 16:45 Uhr | News Katarina Naumanen verlängert in Espoo

Katarina Naumanen verlängert ihren Vertrag beim FC Honka Espoo um ein Jahr. Die Verteidigerin, die 2020 ihre erste Saison beim FC Honka gespielt hat, beendete die letzte Saison mit Verletzungen, spielte aber dennoch in insgesamt zehn Spielen der Kansallinen Liiga sowie in drei Spielen des finnischen Pokals. Naumanen weist die Erfahrung von 153 Ligaspielen auf. Neben dem FC Honka lief Naumann in der Vergangenheit auch für Pallokissat, HJK und KuPS in ...
weiterlesen

05.02.2021 - 17:15 Uhr | News Brighton verstärkt sich mit Emma Koivisto

Brighton & Hove Albion hat die finnische Nationalspielerin Emma Koivisto für 18 Monate unter Vertrag genommen. Koivisto spielte zuletzt für den schwedischen Erstligisten Göteborg FC. Die 26-jährige Verteidigerin hat 59 Länderspiele in der A-Nationalmannschaft absolviert und zwei Tore für ihr Land erzielt. In Brighton trifft sie auf Nationalmannschaftskollegin Nora Heroum. Koivisto gewann letztes Jahr mit Göteborg die schwedische Meisterschaft und ...
weiterlesen

19.01.2021 - 20:30 Uhr | News Ilves verlängert mit Määttä und Vesaniemi

Sofia Määttä bleibt auch in der nächsten Saison bei Ilves. Die Jugendspielerin des Jahres 2020 spielt seit Oktober in Tampere. Die Mittelfeldspielerin kam im Saisonendspurt noch auf drei Spiele in der Kansallinen Liiga und erzielte dabei zwei Tore, davon das entscheidende Tor am letzten Spieltag, dass den Klassenerhalt sicherte. Weiterhin im Kader bleibt auch Abwehrspielerin Eini Vesaniemi. Die 25 Jahre alte Medizinstudentin absolvierte 15 Saisoneinsätz...
weiterlesen

15.01.2021 - 23:35 Uhr | News Nordsjælland holt Peltonen und Riefner

Tiia Peltonen (Foto) und Ashley Riefner verlassen Åland United und wechseln in die dänische Kvindeliga. Die beiden Doublegewinnerinnen der abgelaufenen finnischen Spielzeit laufen in der Rückrunde für den FC Nordsjælland auf. Die siebenmalige finnische Nationalspielerin Peltonen spielte seit 2019 für Åland United. Die 25 Jahre alte Abwehrspielerin absolvierte in der letzten Saison alle 18 Ligaspiele über die volle Spielzeit. Die 27-jährige US-Amerikaner...
weiterlesen

15.01.2021 - 22:05 Uhr | News Auch Krista Hakala wechselt zum FC Honka

U23-Nationalspielerin Krista Hakala folgt ihrer Schwester Katja und wechselt ebenfalls zurück zu Jugendclub FC Honka Espoo. Die 22-Jährige spielte schon in der vergangenen Saison bei PK-35 Helsinki zusammen mit ihrer Schwester. Die Mittelfeldspielerin lief 2020 in allen 18 Ligaspielen der Kansallinen Liiga über die volle Spielzeit auf. "Toll, wieder zum Ausbildungsverein zu kommen. Honka hat sehr gute Bedingungen für die weitere Entwicklung und das T...
weiterlesen

15.01.2021 - 18:15 Uhr | News Hälinen schließt sich TiPS an

TiPS Vantaa hat sich mit der elfmaligen finnischen Nationalspielerin Tia Hälinen verstärkt. Die 26-Jährige bringt die Erfahrung von über 150 Ligaeinsätzen in Finnland, Tschechien, Schweden und Spanien mit nach Vantaa. Die Mittelfeldspielerin lief zuletzt für HJK Helsinki auf, pausierte aber ab dem letzten Frühjahr aufgrund persönlicher Gründe. Hälinen: "Der Erfolg von TiPS in der letzten Saison überrascht mich nicht im Geringsten. Ich glaube nicht, d...
weiterlesen

13.01.2021 - 16:20 Uhr | News Parikka wechselt zum FC Honka

Eveliina Parikka wechselt zum FC Honka Espoo. Die zweimalige finnische Nationalspielerin kommt von HJK Helsinki. Die 30-Jährige spielte seit Sommer 2019 in der Landeshauptstadt und konnte in ihrer ersten Saison gleich das Double gewinnen. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte die Offensivspielerin alle 18 Ligapartien und erzielte ein Tor. Insgesamt kommt Parikka auf 162 Spiele in der ersten finnischen Liga und auf 40 Tore. Außerdem absolvierte sie 3...
weiterlesen

09.01.2021 - 19:50 Uhr | News HPS holt Hokkanen, Siponen und Mäkelä

HPS Helsinki verstärkt sich im Vorfeld der neuen Saison erneut mit einem Spielerinnen-Trio. Alisa Hokkanen wechselt vom FC Honka Espoo nach Helsinki. Die 19 Jahre alte Abwehrspielerin kam in der abgelaufenen Saison allerdings nur für Kooperationspartner PK Keski-Uusimaa in der Ykkönen zum Einsatz. Tuuli Siponen wechselt von HJK zu HPS. Auch die 20 Jahre Stürmerin kam 2020 ausschließlich in der Ykkönen aktiv und lief für Kooperationspartner NJS Nurmijärv...
weiterlesen

20.02.2021 - 22:50 Uhr
HJK holt Vilma Hakala zurück

Vilma Hakala kehrt nach einem Jahr beim FC Honka zu HJK Helsinki zurück. Die 24 Jahre alte Offensivspielerin kam in Espoo auf 16 Ligaeinsätze und erzielte dabei 2 Treffer. Die siebenfache Nationalspielerin stand bereits zwischen 2016 und 2019 bei den Hauptstädterinnen unter Vertrag. Hakala erhält einen Vertrag über ein Jahr und wird mit der Rückennummer 20 auflaufen.

04.02.2021 - 19:20 Uhr
Niia Salminen wechselt nach Espoo

Niia Salminen verlässt JyPK und wechselt in den Süden von Finnland. Die 18 Jahre alte Jugendnationalspielerin schließt sich dem FC Honka Espoo an. Die Flügelspielerin debütierte im Mai 2019 in der damaligen Naisten Liiga und absolvierte bisher 13 Partien in der ersten finnischen Liga. Über die Vertragsmodalitäten wurde nichts bekannt.

26.01.2021 - 16:45 Uhr
FFC Vorderland holt Nationaltorhüterin Kork

Der FFC Vorderland hat die estnische Nationaltorhüterin Karina Kork verpflichtet. Die 25-Jährige stand zuletzt beim finnischen Rekordmeister HJK Helsinki unter Vertrag. In Finnland war die 14-fache Nationalspielerin hinter Anna Koivunen die Nummer zwei im Team. Das Team aus Vorarlberg liegt nach neun Spieltagen auf dem sechsten Tabellenplatz.

25.01.2021 - 21:15 Uhr
Hämäläinen wechselt von TiPS zu HPS

Eerika Hämäläinen wechselt von TiPS Vantaa zu HPS Helsinki. Die Verteidigerin spielte seit 2019 für TiPS, nachdem die 20-Jährige in der Saison 2018 schon kurzfristig von HJK Helsinki ausgeliehen war. Die Jugendnationalspielerin absolvierte beim Vizemeister in der abgelaufenen Spielzeit 17 von 18 Ligaspielen, alle über die volle Spielzeit. Bei HPS erhält Hämäläinen einen Vertag über ein Jahr.

25.01.2021 - 15:25 Uhr
KuPS verpflichtet US-Amerikanerin Cuevas

Gabriella Cuevas schließt sich KuPS an. Die US-amerikanische Abwehrspielerin spielte in den letzten zwei Spielzeiten für den FC Kiryat Gat in Israel. Die 27-Jährige spielte zuvor kurzzeitig für Sky Blue FC in der NWSL. Cuevas erhält einen Vertrag über eine Spielzeit. Gleichzeitig löst Kuopio den Vertrag mit ihrer Landsfrau Jaylin Bosak nach wenigen Wochen schon wieder auf. Wohin es die Abwehrspielerin zieht, ist noch nicht bekannt.

14.01.2021 - 14:45 Uhr
Finnland: Alle Erstligisten erhalten Lizenz

Alle Zehn Erstligisten der finnischen Kansallinen Liiga haben für die Spielzeit 2021 die Lizenz erhalten. In dieser Phase des Lizenzierungsprozesses wurden die wirtschaftlichen, rechtlichen und infrastrukturellen Kriterien überprüft. Einige der erteilten Lizenzen enthalten Bedingungen oder wirtschaftliche Auflagen.

08.01.2021 - 17:35 Uhr
Stenroos neuer Trainer bei JyPK

Vesa Stenroos wird neuer Trainer von JyPK Jyväskylä und Nachfolger von Tuomas Jaakkola. Stenroos war bereits von 2008 bis 2015 bei JyPK in der Verantwortung. Der UEFA A-Lizenz-Inhaber war zuletzt bei KJP Kouvola als Trainer tätig und tritt am 18. Januar seinen Dienst an.

04.01.2021 - 16:55 Uhr
Finnland erlaubt weiterhin fünf Auswechslungen

In der finnischen Kansallinen Liiga, Naisten Ykkönen und im Suomen Cup sind auch in der Spielzeit 2021 fünf Auswechslungen pro Mannschaft erlaubt. Finnland folgt damit der Empfehlung des International Football Association Board (IFAB). In der Saison 2022 soll wieder zu drei Auswechslungen pro Spiel zurückgekehrt werden.

04.01.2021 - 12:35 Uhr
TiPS holt Pisilä und Eklund

TiPS Vantaa verstärkt sich mit Offensivspielerin Peppi Pisilä und Abwehrspielerin Pinja Eklund von NJS Nurmijärvi. Die beiden finnischen Juniorinnennationalspielerinnen landeten mit ihrem Team in der abgelaufenen Saison auf dem siebten Tabellenplatz der Ykkönen und konnten somit den Klassenerhalt sichern.

31.12.2020 - 21:45 Uhr
Honkanen verstärkt Umeå IK

Henna Honkanen verlässt nach einem halben Jahr JyPK Jyväskylä wieder und wechselt nach Schweden zu Umeå IK. Die finnische Stürmerin wechselte im Sommer von Pink Sport Time Bari zurück zu JyPK. Die 26-Jährige erzielte in 11 Einsätzen 8 Treffer und sicherte ihrem Team den Platz in der Relegation, die schlussendlich zum Klassenerhalt führen sollte.

25.12.2020 - 16:30 Uhr
Huttunen verlängert bei TiPS

Jugendnationalspielerin Jenni Huttunen bleibt bei TiPS Vantaa. Die 17 Jahre alte Mittelfeldspielerin absolvierte in ihrer ersten Saison in der Kansallinen Liiga 15 Partien und konnte dabei 3 Treffer erzielen. Huttunen unterschreibt in Vantaa einen neuen Vertrag mit einer Laufzeit über eine Spielzeit.

23.12.2020 - 20:55 Uhr
Hakala zurück zum FC Honka

Katja Hakala kehrt zum FC Honka nach Espoo zurück. Die 24-Jährige spielte bereits von 2011 bis 2017, nur unterbrochen durch einen Studienaufenthalt in Oxford, für die Schwarz-Gelben, bevor es die flexible Abwehrspielerin zu TPS Turku und schließlich 2020 zu PK-35 Helsinki zog. In der abgelaufenen Saison brachte es Hakala für den Aufsteiger auf 18 Ligaspiele und konnte 2 Treffer erzielen.

23.12.2020 - 14:25 Uhr
Ilves: Salmijärvi kehrt zurück - Lähteenmäki rückt auf

Kurz nach der Bekanntgabe der Rückkehr von Johanna Salmijärvi (26) von Amazon Grimstad aus der norwegischen 1. Divisjon zurrt Ilves Tampere mit Lotta Lähteenmäki den nächsten Neuzugang fest. Die finnische U18-Nationalspielerin rückt aus dem eigenen Nachwuchs in die erste Mannschaft auf und erhält einen Vertrag über ein Jahr mit der Option auf eine weitere Spielzeit.