27.07.2022 - 13:59 Uhr | News | Quelle: dpa
U20-Nationalspielerin Steck verlängert bei Eintracht Frankfurt

-
©imago
Madeleine Steck hat ihren Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt um zwei Jahre bis zum Sommer 2024 verlängert. Das teilten die Hessinnen am Mittwoch mit. Die 20 Jahre alte Abwehrspielerin spielt seit 2018 am Main und schaffte 2020 den Sprung ins Bundesliga-Team. Insgesamt lief die U20-Nationalspielerin, die bisher meist in der Reserve in der 2. Liga eingesetzt wurde, sieben Mal in der Bundesliga für den Champions-League-Qualifikanten auf. Im August soll Steck die U20 bei der Weltmeisterschaft in Costa Rica als Kapitänin anführen.

Relevante News

08.08.2022 - 11:15 Uhr
Fußball-Nationalspielerin Anyomi nach EM an der Hand operiert
Fußball-Nationalspielerin Nicole Anyomi hat sich nach der Europameisterschaft in England einer Operation an der Hand unterzogen. Die 22-Jährige leidet an ein...
weiterlesen
03.08.2022 - 14:17 Uhr
Eintracht Frankfurt bis 2026 mit Trainer Arnautis
Niko Arnautis hat seinen Vertrag als Trainer der Fußball-Frauen von Eintracht Frankfurt vorzeitig um zwei Jahre bis zum Sommer 2026 verlängert. Der 42-Jährig...
weiterlesen
03.08.2022 - 13:13 Uhr
Steck führt 21-köpfigen DFB-WM-Kader aufs Feld
U20-Nationaltrainerin Kathrin Peter hat den Kader für die U20-Weltmeisterschaft in Costa Rica nominiert. Das Turnier findet vom 10. bis 28. August 2022 statt...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen