14.01.2021 - 09:50 Uhr | News | Quelle: sd
2021 NWSL College Draft - Fox Nummer eins

-
©canadasoccer.com
First Overall Draft Pick des diesjährigen NWSL College Draft ist die US-amerikanische Nationalspielerin Emily Fox (22) von der University of North Carolina at Chapel Hill. Die dreimalige Nationalspielerin wurde von Racing Louisville auswählt. Das Team aus Louisville geht in der kommenden Saison zum ersten Mal in der NWSL an den Start. Trinity Rodman (19), Tochter des ehemaligen Basketballspielers Dennis Rodman, von der Washington State University, wurde von Washington Spirit an zweiter Stelle ausgewählt. Brianna Pinto (20), ebenfalls von der University of North Carolina, folgt an dritter Stelle und wurde von Sky Blue FC gewählt.

Mit Deanne Rose (21/Foto) steht an zehnter Stelle eine kanadische Nationalspielerin. Rose, von der University of Florida, wurde von North Carolina Courage ausgewählt.

In der dritten Runde auf Platz 28 respektive 29 folgen, mit Jimena López (21) bzw. Sydney Schneider (21), eine mexikanische und eine jamaikanische Nationalspielerin. López, von der Texas A&M University, wurde von OL Reign gewählt. Die Rechte von Torhüterin Schneider, von der University of North Carolina Wilmington, sicherte sich Washington Spirit.

Die beiden Toptalente Catarina Macario (21) und Malia Berkely (22) entschieden sich vorerst gegen eine Karriere in der NWSL und wechselten nach Europa. Macario schloss sich Olympique Lyon an, Berkely verstärkt Girondins Bordeaux.

Der 2021 NWSL College Draft wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie als Videokonferenz ausgetragen und bei Twitch übertragen. Insgesamt wurden 40 Spielerinnen in 4 Runden von den Franchises der NWSL ausgewählt.

Relevante News

20.04.2021 - 07:30 Uhr
Marozsán und Bouhaddi leihweise in die USA
Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán wird von Olympique Lyon im Sommer für ein halbes Jahr an den Schwesterclub OL Reign in Seattle ausg...
weiterlesen
18.04.2021 - 18:00 Uhr
Paris wirft Lyon aus der Champions League
Paris Saint-Germain komplettiert das Halbfinale der Women’s Champions League. Olympique Lyon hatte zwar das Hinspiel auswärts mit 1:0 gewonnen, unterlag aber...
weiterlesen
15.04.2021 - 09:54 Uhr
Fußballerinnen gehen im Gehaltsstreit mit US-Verband in Berufung
Im Kampf um gleiche Bezahlung für Fußballerinnen in den USA sind die Nationalspielerinnen um Alex Morgan und Megan Rapinoe wie angekündigt in Berufung gegang...
weiterlesen