31.10.2015 - 16:42 Uhr | News | Quelle: soccerdonna
3:2! Essen springt auf Platz zwei

-
Die SGS Essen hat am 7.Spieltag zumindest bis morgen den Sprung auf Tabellenplatz zwei geschafft. Im Westderby gegen den 1.FC Köln fiel der Siegtreffer beim 3:2 (2:1)-Erfolg allerdings erst kurz vor Schluss: Junioren-Nationalspielerin Madeline Gier (Foto) traf vor knapp 1000 Zuschauern in der Nachspielzeit (90.+1). Die wackeren Kölnerinnen bleiben weiterhin sieglos und mit nur einem Punkt Tabellen-Schlusslicht.

Linda Dallmann (10.) hatte Essen früh in Führung geschossen, doch Anna Gerhardt glich nach 20 Minuten aus. Nach einem Treffer durch Lea Schüller (34.) ging die SGS mit einem Vorsprung in die Pause. Yvonne Zielinski (50.) konnte für den FC erneut ausgleichen, doch zu einem Punktgewinn reichte es für die Rheinländerinnen am Ende nicht.

Essen weist nun, wie der 1.FFC Frankfurt, 13 Zähler auf. Allerdings spielen die Frankfurterinnen morgen noch – im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer und Titelverteidiger Bayern München. In Jena treffen mit dem FF USV und dem SC Freiburg zwei Mannschaften aufeinander, die beide sechs Punkte aufweisen und einen zweiten Saisonsieg gut brauchen könnten. Der SC Sand (10 Punkte) hat den Aufsteiger Werder Bremen zu Gast, der mit fünf Zählern knapp über dem Strich auf Platz zehn steht. Diese drei Partien werden bereits um 11 Uhr angepfiffen.

Zwei Überraschungsteams treffen ab 14 Uhr in Hoffenheim aufeinander: Die TSG 1899, mit elf Punkten aus sechs Spielen Dritter, empfängt die Turbinen aus Potsdam, die die Negativ-Überraschung der bisherigen Saison sind. Das Team von Cheftrainer Bernd Schröder rangiert völlig unerwartet mit gerade mal vier Punkten auf einem Abstiegsplatz.

Zum Abschluss des 7.Spieltags reist der VfL Wolfsburg, der bereits zwei Niederlagen kassierte und mit bislang zehn Punkten ebenfalls hinter den Erwartungen zurückbleibt, zu Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself vom Rhein hat sich mit zuletzt zwei Siegen aus dem Tabellenkeller befreit und auf Rang sieben vorgeschoben. Diese Begegnung wird am Montag ab 18 Uhr ausgetragen.

(cmu)

Relevante News

14.04.2021 - 11:51 Uhr
Senß verlängert vorzeitig bei der SGS Essen
Elisa Senß hat ihren Vertrag mit der SGS Essen vorzeitig bis 2023 verlängert. Mittelfeldspielerin Elisa Senß bleibt der SGS erhalten: Sie hat ihren im Som...
weiterlesen
13.04.2021 - 17:56 Uhr
Selbstbewusst und erfolgreich: DFB-Frauen bezwingen auch Norwegen
Die deutschen Fußball-Frauen haben den Länderspiel-Doppelpack in Wiesbaden erfolgreich gestaltet. Dem 5:2 über Australien ließ das Team von Bundestrainerin M...
weiterlesen
11.04.2021 - 12:10 Uhr
Die Corona-Herausforderung: DFB-Frauen präsentieren sich als Einheit
Die Anspannung nach dem Corona-Fall Felicitas Rauch war Martina Voss-Tecklenburg ebenso anzumerken wie der Stolz auf ihr Team nach dem 5:2 (1:0)-Länderspiels...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen