01.12.2013 - 17:14 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
8:2! Frankfurt schießt auch die TSG ab

-
©Bayer 04 Leverkusen
Mit einem 8:2-Kantersieg gegen den Aufsteiger TSG 1899 Hoffenheim hat der 1.FFC Frankfurt seine Spitzenposition am 9. Spieltag in der Bundesliga gefestigt. Kerstin Garefrekes (9./64.), Kosue Ando (11.), Melanie Behringer (25.), Bianca Schmidt (33.), Ana-Maria Crnogorcevic (36.), Célia Sasic (66.) und Asuna Tanaka (90.) trafen vor 1790 Zuschauer für den Tabellenführer, Leonie Keilbach (54.) und Martina Moser (55.) nutzen zwei unaufmerksame Minuten der Gastgeberinnen zur Ergebniskosmetik.

Wesentlich mehr Mühe hatte Verfolger Turbine Potsdam. Die Brandenburgerinnen gewannen mit 3:1 beim zweiten Neuling BV Cloppenburg. Maren Mjelde (28./Foulelfmeter), Ada Hegerberg (67.) und Asano Nagasato (77.) trafen für Turbine, Vanessa Bernauer (64.) hatte zwischenzeitlich zum 1:1 ausgeglichen.

Bayer 04 Leverkusen schoss sich mit einem 5:1 gegen den SC Freiburg von einem Abstiegsplatz. Turid Knaak gelang in der zweiten Minute das frühe 1:0 für die Werkself. Juliane Maier glich mit dem Halbzeitpfiff aus. Isabelle Linden (Foto) brachte Bayer mit dem ersten Angriff nach dem Seitenwechsel erneut in Führung (46.). Darüber hinaus trafen Lisa Schwab (60.), erneut Linden (63.) und Kathrin Hendrich (73.).

Der FF USV Jena hatte mit dem Schlusslicht VfL Sindelfingen viel Mühe. Zwar gelang Lisa Seiler in der 19. Minute die Führung, doch bis in die Nachspielzeit mussten die Thüringerinnen um den Sieg zittern, ehe Ria Percival (90.+1) das erlösende 2:0 erzielte.

Die SGS Essen konnte ihre Serie von drei Siegen in Folge nicht ausbauen. Der VfL Wolfsburg war für die Essenerinnen am Ende eine Nummer zu groß. Durch Tore von Martina Müller (40.) und Nadine Keßler (51.) gewann der Deutsche Meister mit 2:0.

(cmu)

Relevante News

03.08.2020 - 22:40 Uhr
Gerüchteküche: Taylor zu Olympique Lyon?
Laut "L’Équipière" steht Olympique Lyon kurz vor der Verpflichtung von Jodie Taylor, um den Angriff zu verstärken. Da eine Weiterverpflichtung von Naomie Fel...
weiterlesen
31.07.2020 - 14:46 Uhr
Leiser Abschied: Schweers beendet Profikarriere
14 Jahre war Verena Schweers im Profifußball unterwegs. Am Freitag verkündete Schweers über die sozialen Medien, dass sie ihre Karriere beendet hat. Nach...
weiterlesen
30.07.2020 - 23:55 Uhr
Meyer bleibt Jena treu - Nachwuchs-Duo rückt auf
Christin Meyer läuft auch in der kommenden Saison für Jena auf. Die 19-jährige Offensivspielerin absolvierte für den FF USV Jena in der abgelaufenen Spielzei...
weiterlesen