15.02.2024 - 18:00 Uhr | News | Quelle: IF Brommapojkarna
Adelina Engman bleibt in Stockholm

-
©palloliitto.fi
IF Brommapojkarna verstärkt sich mit der 29-jährigen finnischen Nationalspielerin und frisch gebackenen schwedischen Meisterin Adelina Engman. Engman kommt nach einem zweijährigen Aufenthalt bei Hammarby IF zu BP. Zuvor spielte sie auch für Växjö DFF, Montpellier HSC, Chelsea FC, Kopparbergs/Göteborg FC, Åland United sowie ihren Heimatverein IFK Mariehamn. Neben ihren Vereinserfolgen hat Engman auch 90 Länderspiele für die finnische Nationalmannschaft auf ihrem Konto, wo sie gemeinsam mit der Torhüterin von BP, Anna Koivunen, spielt. Engman erhält in Stockholm einen Vertrag bis Ende 2024.

Relevante News

21.02.2024 - 17:15 Uhr
Finnland schlägt die Philippinen - Sevenius mit Dreierpack
Die finnische Nationalmannschaft besiegte die Philippinen mit 4:0 in ihrem ersten Länderspiel des Jahres in Spanien. Oona Sevenius (Foto) erzielte drei Tore,...
weiterlesen
15.02.2024 - 10:15 Uhr
Julia Tunturi kehrt zu Vittsjö GIK zurück
Julia Tunturi kehrt nach einem glücklosen Jahr beim dänischen Verein Brøndby IF zu Vittsjö GIK in die Damallsvenskan zurück. Die linke Verteidigerin ist somi...
weiterlesen
09.02.2024 - 13:45 Uhr
Mimmi Nurmela wechselt nach Växjö
Mimmi Nurmela hat mit Växjö DFF einen Einjahresvertrag für die Saison 2024 unterzeichnet. Die finnische Innenverteidigerin spielte zuletzt für HJK Helsinki. ...
weiterlesen