28.04.2019 - 22:15 Uhr | News | Quelle: arsenal.com | von: bneidror
Arsenal neuer englischer Meister

-
Mit 4:0 siegte der FC Arsenal bei Brighton & Hove Albion und sicherte sich den ersten Meistertitel seit sieben Jahren. Durch den Auswärtssieg ist den Gunners der Titel einen Spieltag vor Ende der Saison in der FA Women’s Super League nicht mehr zu nehmen. Mitglieder des Erfolgsteams von Trainer Joe Montemurro sind zahlreiche ehemalige Spielerinnen der deutschen Bundesliga, wie Tabea Kemme, Viktoria Schnaderbeck, Vivianne Miedema, Dominique Bloodworth, Lisa Evans, Emma Mitchell oder auch Lia Wälti.



Relevante News

30.03.2020 - 13:30 Uhr
Peyraud-Magnin bestätigt Genesung vom Corona-Virus
Pauline Peyraud-Magnin bestätigte, dass sie am Corona-Virus erkrankt war. "Nun sei sie wieder genesen", sagte die französische Nationalspielerin. Während ...
weiterlesen
11.03.2020 - 22:14 Uhr
Arsenal auf unbestimmte Zeit ohne Montemurro
Arsenal Cheftrainer Joe Montemurro (50) hat seinen Klub um eine unbefristete Auszeit gebeten, um zu seiner Familie nach Australien zurückzukehren. Dies teilt...
weiterlesen
02.03.2020 - 09:41 Uhr
Conti Cup: Chelsea gewinnt Final-Derby
Chelsea FC hat das Finale des Continental Cup gegen Arsenal FC mit 2:1 gewonnen. In der 90. Minute sicherte Bethany England mit ihrem Treffer den Titel. Es w...
weiterlesen