11.01.2023 - 12:00 Uhr | News | Quelle: AS Roma
AS Rom verstärkt sich mit Alva Selerud

-
©IMAGO
Die Verpflichtung von Alva Selerud durch den AS Rom ist perfekt. Selerud kann als Außenverteidigerin spielen und verschiedene Rollen übernehmen. Die 22-Jährige kommt vom Linköping FC zu den Giallorossi und war in der vergangenen Saison die Spielerin, die die meisten Assists in der schwedischen Liga beisteuerte. Selerud hat einen Vertrag unterzeichnet, der sie bis zum 30. Juni 2025 an den Verein bindet.

"Ich bin sehr stolz und dankbar, bei der AS Roma unterschrieben zu haben", sagte die Schwedin. "Schon beim ersten Treffen mit dem Verein hatte ich den Eindruck, dass ich wirklich willkommen bin und dass man an mich glaubt. Roma wird es mir ermöglichen, zu wachsen und mich als Spielerin zu verbessern. Hier kann ich mich auf nationaler Ebene und gegen die besten europäischen Mannschaften messen und um Titel kämpfen. Das ist ein Traum für mich."

"Wir heißen Alva bei der Roma willkommen, eine junge Spielerin, die sofort den Wunsch geäußert hat, eine andere Art des Fußballs kennenzulernen als die, die sie bisher kannte", sagte die Leiterin des Frauenfußballs Betty Bavagnoli.

Relevante News

10.06.2024 - 16:55 Uhr
Valentina Giacinti verlängert langfristig
Der AS Rom hat den Vertrag mit Angreiferin Valentina Giacinti bis zum 30. Juni 2027 verlängert. Die Stürmerin war in den letzten zwei Jahren eine zentrale Fi...
weiterlesen
01.06.2024 - 14:00 Uhr
Laura Feiersinger wechselt von Rom zum 1. FC Köln
Die Bundesliga-Fußballerinnen des 1. FC Köln verstärken sich zur neuen Saison mit Laura Feiersinger. Wie der Club am Samstag mitteilte, wechselt die österrei...
weiterlesen
28.05.2024 - 23:00 Uhr
Rom: Troelsgaard bleibt, Sønstevold hört auf
Der AS Roma hat den Vertrag mit Mittelfeldspielerin Sanne Troelsgaard (Foto) bis zum 30. Juni 2025 verlängert hat. Die 35-Jährige kam im Winter nach Italien ...
weiterlesen