27.09.2015 - 20:47 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Auch Bayer 04 unter den letzten 16

-
©KS-MediaNET
Als letztes Bundesliga-Team schaffte Bayer 04 Leverkusen den Sprung ins Achtelfinale im DFB-Pokal. Am Abend gewann die Werkself vom Rhein 2:0 (1:0) bei Zweitliga-Aufsteiger FSV Hessen Wetzlar. Nach der Führung durch Ramona Petzelberger (39.) musste Bayer allerdings lange ums Weiterkommen zittern. Erst eine Minute vor dem Abpfiff sorgte Sharon Beck mit ihrem Tor zum 2:0 für die Entscheidung.

Relevante News

28.09.2020 - 08:57 Uhr
Double-Sieger Wolfsburg schließt in Bundesliga zu Bayern auf
Double-Sieger und Champions-League-Finalist VfL Wolfsburg hat in der Bundesliga auch die dritte Partie gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Stephan Lerch set...
weiterlesen
24.09.2020 - 12:16 Uhr
Bundesliga: Leverkusen muss auf Rudelic verzichten
Mit der kroatischen Nationalmannschaft war Ivana Rudelic am vergangenen Freitag aktiv, sorgte sogar mit ihrem Tor für die Führung der Kroatinnen. Am Ende hie...
weiterlesen
14.09.2020 - 09:28 Uhr
FC Bayern wieder deutlich - Wolfsburg meistert Auswärts-Hürde
Die Fußballfrauen des FC Bayern München haben am 2. Spieltag der Bundesliga ihre Tabellenführung verteidigt. Nach dem 6:0 gegen den SC Sand zum Saisonauftakt...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen