26.04.2022 - 15:36 Uhr | News | Quelle: Le Parisien | von: Kay-Ole Schönemann
Baltimore vor Verlängerung bei PSG

-
©imago images
Die letzten Wochen sind bei Paris Saint-Germain geprägt von den potentiellen Abgängen einiger Leistungsträgerinnen. Darunter auch Sandy Baltimore (22). Laut "Le Parisien" hat die französische Nationalspielerin vor dem Halbfinalhinspiel der Champions League gegen Olympique Lyon, einen neuen Zweijahres-Vertrag bis 2024 unterzeichnet. Damit bleibt die Flügelspielerin PSG erhalten. Ob Marie Katoto und Co jetzt nachziehen, hängt weiterhin mit der Personalie Kheira Hamraoui zusammen.

Relevante News

18.06.2022 - 20:17 Uhr
Huitema verstärkt die Offensive von OL Reign
OL Reign stockt seinen Kader weiter auf. Reign präsentierte am Samstagnachmittag Jordyn Huitema als nächsten Neuzugang. Erste Gerüchte über einen möglichen W...
weiterlesen
18.06.2022 - 08:15 Uhr
Lieke Martens wechselt nach Paris
Paris Saint-Germain hat Lieke Martens nach ihrem Weggang vom FC Barcelona für drei Jahre verpflichtet. Die 29-jährige niederländische Nationalspielerin we...
weiterlesen
08.06.2022 - 22:01 Uhr
Nationalspielerin Däbritz wechselt zu Olympique Lyon
Nationalspielerin Sara Däbritz verlässt Paris Saint-Germain und wechselt innerhalb der französischen Ligue 1 zu Champions-League-Sieger Olympique Lyon. Däbri...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen