04.06.2018 - 12:07 Uhr | News | Quelle: FC Barcelona Twitter | von: K.Sc
Barcelona gewinnt Copa del Reina

-
©fcbarcelona.com
Der FC Barcelona gewinnt die Copa del Reina in einem hochspannenden Finale gegen Atletico Madrid mit 1:0. In einer dramatischen Schlußphase der Verlängerung, gelang der Mittelfeldspielerin Mariona der erlösende Treffer in der 120. Minute, quasi mit dem Schlußpfiff. Insgesamt schauten sich 12000 Zuschauer das Spiel im Estadio Romano (Mérida) an. Barcelona und Madrid waren in den vergangenen drei Jahren immer wieder im Finale. Zuletzt gewann Barcelona 2017 mit 4:1 gegen Atletico.

Relevante News

30.11.2020 - 20:50 Uhr
Guagni fällt noch weiter aus
Alia Guagni fällt nach ihrer Covid-19-Erkrankung noch länger aus. Bei der italienischen Nationalspielerin von Atlético Madrid wurden bei medizinischen Unters...
weiterlesen
26.11.2020 - 12:00 Uhr
"Im Idealfall ohne Gegentor": DFB-Frauen vor perfekter Quali
Die deutschen Nationalspielerinnen wollen ihre bislang makellose EM-Qualifikation perfekt abschließen. "Wir sind sehr motiviert, wenn möglich mit einer we...
weiterlesen
16.11.2020 - 15:55 Uhr
DFB-Frauen mit drei Rückkehrerinnen gegen Griechenland
Ohne zahlreiche Stammkräfte, aber mit drei Rückkehrerinnen gehen die deutschen Fußballerinnen in die abschließenden EM-Qualifikationsspiele. Im 24-köpfige...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen