19.01.2021 - 10:10 Uhr | News | Quelle: fcbayern.com
Bayern München verpflichtet Ivana Rudelić

-
©Bayer 04 Leverkusen
Bayern München hat Ivana Rudelić von Bayer Leverkusen verpflichtet. Die 28-jährige Stürmerin spielte bereits von 2008 bis 2014 für den Verein. Die 168-fache Bundesligaspielerin wechselt mit sofortiger Wirkung an ihre alte Wirkungsstätte.

"Ich freue mich sehr und kann es gerade noch gar nicht zu 100 Prozent fassen, dass ich wieder hier beim FC Bayern bin. Was Besseres konnte mir nicht passieren. Seit meiner Zeit bei Bayern hat sich natürlich viel verändert mit den Gegebenheiten hier am Campus, den Platzbedingungen, den Athletik- und Physio-Möglichkeiten, mit dem Team hinter dem Team. Es hat sich alles enorm entwickelt", sagte die kroatische Nationalspielerin. "Aber was gleich geblieben ist: Bayern hat immer noch den gleichen Charakter. Hier ist man eine große Familie und ich wurde gleich so herzlich aufgenommen, als wäre ich zur Familie zurückgekommen, als hätte ich nur ein Auslandssemester gemacht", so Rudelić.

"Mit Ivana bekommen wir eine sehr flexible und schnelle Offensivspielerin, die bereits sechs Jahre das FC Bayern-Trikot getragen hat. Ivana kennt noch einige Spielerinnen von früher und wird sich sicher schnell in die Mannschaft integrieren können“, sagte Bianca Rech, Sportliche Leitung der FC Bayern Frauen, über die Verpflichtung. "Im Hinblick auf die bevorstehenden intensiven Wochen und die angespannte Personalsituation in der Offensive war es wichtig, uns hier breiter aufzustellen", ergänzte Rech mit Bezug auf die derzeitigen Verletzungen von Jovana Damnjanović, Viviane Asseyi und Giulia Gwinn.

Cheftrainer Jens Scheuer: "Wir freuen uns sehr, dass die Verpflichtung von Ivana geklappt hat. Sie ist eine Bereicherung für unsere Offensive und eine sehr flexibel einsetzbare Stürmerin. Das gibt uns wegen unserer aktuellen Ausfälle wieder mehr Möglichkeiten."

Relevante News

27.09.2021 - 11:03 Uhr
RB Leipzig scheitert im DFB-Pokal - Jena weiter
Die Fußballerinnen von RB Leipzig sind in der zweiten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Der Zweitligist verlor am Sonntag gegen den Bundesliga-Fünften Baye...
weiterlesen
13.09.2021 - 14:03 Uhr
Champions League-Gruppenspiele: Bayern gegen Lyon
Der FC Bayern München, der VfL Wolfsburg und die TSG 1899 Hoffenheim haben in der erstmals ausgetragenen Gruppenphase der Champions League namhafte Gegner er...
weiterlesen
13.09.2021 - 12:22 Uhr
0:2 in Leverkusen - Zweite Niederlage für Turbine Potsdam
Bei Turbine Potsdam läuft es in der Frauenfußball-Bundesliga noch nicht wie gewünscht. Zum Auftakt des dritten Spieltags unterlag das Team von Trainer Sofian...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen