04.07.2022 - 11:25 Uhr | News | Quelle: dpa
Bayern verpflichten Nationalspielerin Rúnarsdóttir fest

-
©KSirius Football Management
FC Bayern München hat Cecilía Rán Rúnarsdóttir fest verpflichtet. Die 18 Jahre alte Nationaltorhüterin Islands war bereits zuvor vom FC Everton an die Bayern ausgeliehen gewesen. «Ich bin super dankbar für die Möglichkeit, dass ein so großer Verein wie der FC Bayern so langfristig mit mir plant», sagte Rúnarsdóttir in einer Vereinsmitteilung am Montag.

Rúnarsdóttir, die bereits mit 13 Jahren ihr Debüt in der dritten isländischen Liga gegeben hatte, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026. «Cecilía gehört mit ihren 18 Jahren zu den größten Torhüterinnentalenten weltweit», sagte Bianca Rech, Sportliche Leitung der FC Bayern Frauen. «Sie hat uns in den vergangenen Monaten von ihren Qualitäten absolut überzeugt.»

Aktuell verweilt die Isländerin bei der Europameisterschaft in England. Mit der isländischen Nationalmannschaft trifft Rúnarsdóttir auf Belgien, Frankreich und Italien.

Relevante News

25.11.2022 - 13:05 Uhr
Bayern geknickt nach Barça-Gastspiel: «Es ist bitter»
Der FC Barcelona ist eine Nummer zu groß für die Fußballerinnen des FC Bayern. Im Champions-League-Gruppenspiel wird ein Zuschauerrekord aufgestellt. Nach...
weiterlesen
22.11.2022 - 22:21 Uhr
Nationalspielerin Schüller: Schaue keine Spiele der Fußball-WM
Nationalspielerin Lea Schüller hätte sich in der Debatte um die «One Love»-Kapitänsbinde eine konsequentere Haltung der Fußball-Nationalmannschaften gewünsch...
weiterlesen
22.11.2022 - 14:08 Uhr
Bayern fiebern Camp Nou entgegen: Karriere-Highlight
Für die Fußballerinnen des FC Bayern München ist das bevorstehende Champions-League-Spiel beim FC Barcelona im ehrfürchtigen Camp Nou «ein Highlight» in ihre...
weiterlesen