19.10.2019 - 12:15 Uhr | News | Quelle: independent.ie
Bell übernimmt Südkorea

-
©imago
Colin Bell übernimmt das südkoreanische Frauen-Nationalteam. Wie der Verband KFA am Freitag verkündete, erhielt der 58-Jährige einen Vertrag bis 2022. Bell, der den deutschen Frauen-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt 2015 zum Triumph in der Champions League geführt hatte, war zuletzt beim Männer-Zweitligisten Huddersfield Town Co-Trainer neben Jan Siewert.

Relevante News

29.06.2019 - 21:05 Uhr
Bell nicht mehr irischer Nationaltrainer
Colin Bell verlässt seinen Posten als Nationaltrainer Irlands mit sofortiger Wirkung und wechselt wieder in den Männerfußball. Der 57-jährige Engländer schli...
weiterlesen
23.05.2019 - 09:51 Uhr
Südkorea möchte Achtelfinale von 2015 bestätigen
Für Südkorea ist die Weltmeisterschaft in Frankreich nach 2003 und 2015 die dritte Teilnahme. In der letzten Auflage erreichten die Koreanerinnen das Achtelf...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen