21.05.2019 - 13:10 Uhr | News | Quelle: goteborgfc.se
Berglund kehrt in ihre Heimat zurück

-
©umeaik.se
Emma Berglund (30) verlässt Paris Saint-Germain und wechselt in ihre Heimat zu Kopparbergs/Göteborg FC. Die Abwehrspielerin unterschreibt einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2022. Berglund wechselte 2017 vom FC Rosengård nach Paris, absolvierte aber insgesamt nur 18 Einsätze in der Division 1.

Relevante News

15.06.2019 - 18:34 Uhr
Ex-Nationalspielerin Mittag: Frankreich Favorit auf WM-Titel
Die frühere Nationalspielerin Anja Mittag sieht die deutschen Fußballfrauen bei der Weltmeisterschaft in Frankreich nach den ersten beiden Partien nicht als ...
weiterlesen
14.06.2019 - 09:35 Uhr
Champions League Auslosung steht bevor
Am 21. Juni findet die Auslosung der Qualifikationsrunde für die Champions League 2019/2020. Insgesamt nehmen 62 Mannschaften aus 50 Länder an diesem Wettbew...
weiterlesen
13.06.2019 - 11:54 Uhr
Brown verlängert bei FC Rosengard
Die schottische Nationalspielerin Fiona Alison Brown hat ihren Vertrag beim FC Rosengård verlängert. Das neue Arbeitspapier beim Klub aus Südschweden läuft b...
weiterlesen