22.05.2020 - 20:25 Uhr | News | Quelle: dfb.de
Bernhard verlässt den DFB

-
Anouschka Bernhard wird ihren bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrag mit dem DFB nicht verlängern. Die Waiblingerin ist seit 2011 als Trainerin für den DFB aktiv und hat sowohl die U16- als auch die U17-Juniorinnen trainiert. Mit der U17 gewann sie 2012, 2014, 2016 und 2017 jeweils die Europameisterschaft. Seit 2018 betreut die 49-Jährige die U16-Juniorinnen.

Relevante News

24.07.2020 - 13:45 Uhr
DFB: Loderer übernimmt die U17
Sabine Loderer wird Trainerin der U17-Juniorinnen des DFB. Ab der Saison 2020/2021 wird die ehemalige U-Nationalspielerin den 2004er-Jahrgang übernehmen. Nac...
weiterlesen
19.06.2020 - 18:20 Uhr
Werder Bremen holt Hausdorff
Anna Hausdorff wechselt von der TSG 1899 Hoffenheim II an die Weser. Die 20-jährige Abwehrspielerin kommt auf 32 Spiele in der 2. Bundesliga. Dabei erzielte ...
weiterlesen
20.04.2020 - 15:57 Uhr
SGS Essen befördert drei Jugendspielerinnen
Die Personalplanungen bei unserem Frauen-Bundesliga Team schreiten weiter voran. Nach drei externen Neuzugängen können die Verantwortlichen der SGS Essen nun...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen