09.05.2018 - 23:22 Uhr | News | Quelle: DFB
Billa für drei Spiele gesperrt

-
©TSG Hoffenheim
Das Sportgericht des deutschen Fußballbunds hat Nicole Billa (22) für die letzten drei Saisonspiele gesperrt. Nicole Billa wurde wegen einer Tätlichkeit in der Nachspielzeit des Heimspiels gegen den FF USV Jena vom Platz gestellt. Die Österreicherin muss somit gegen Duisburg, Potsdam und Bremen zuschauen.

Relevante News

22.10.2018 - 07:59 Uhr
Wolfsburg setzt Siegeszug fort - Verfolger büßen Punkte ein
Die Wolfsburgerinnen vom VfL bleiben in der Bundesliga das Maß aller Dinge. Der Titelverteidiger setzte seine beeindruckende Serie am Sonntag mit dem fünft...
weiterlesen
15.10.2018 - 07:16 Uhr
Wolfsburg baut Tabellenführung aus - Erster Sieg für Frankfurt
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben mit dem vierten Sieg im vierten Saisonspiel die Tabellenführung in der Bundesliga ausgebaut. Der Titelverteidige...
weiterlesen
09.05.2018 - 22:50 Uhr
Breitner wechselt zum ACF Florenz
Stephanie Breitner (25) wechselt in der kommenden Saison nach Italien zum ACF Florenz. Die gebürtige Heidelbergerin hat seit der Gründung der Frauenfußball-A...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen