02.10.2020 - 18:50 Uhr | News | Quelle: vif-damefotball.no
Bott verlängert bei Vålerenga

-
©FF USV Jena
Catherine Bott bleibt bei Vålerenga Oslo und verlängert ihren Vertrag bis zum Ende 2021. Die neuseeländische Nationalspielerin musste in diesem Frühjahr am Meniskus operiert werden und war erst in diesem Herbst wieder voll ins Training zurückgekehrt. Die 25 Jahre alte Abwehrspielerin spielte in der Saison 2017/18 für den FF USV Jena in der Bundesliga.

Relevante News

25.11.2020 - 23:45 Uhr
Kolbotn bleibt in der Toppserien
Kolbotn IL spielt auch in der kommenden Spielzeit in der norwegischen Toppserien. Der Erstligist unterlag im Rückspiel der Relegation dem Zweitligisten Medki...
weiterlesen
23.11.2020 - 22:35 Uhr
Chance wechselt nach Down Under
Brisbane Roar hat Olivia Chance von Sheffield United aus der englischen Championship unter Vertrag genommen. Die 20-fache neuseeländische Nationalspielerin s...
weiterlesen
20.11.2020 - 11:12 Uhr
Ajax Amsterdam verpflichtet Spitse
Ajax Amsterdam hat die niederländische Rekordspielerin Sherida Spitse verpflichtet. Der 30-jährige Mittelfeldspielerin wird nach dem Saisonende vom norwegisc...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen