12.04.2019 - 18:20 Uhr | News | Quelle: mancity.com | von: bneidror
Bremer und Beckie verlängern in Manchester

-
Pauline Bremer (23) und Janine Beckie (24) haben ihre Verträge bei Manchester City verlängert. Die neue Vertragsdauer der beiden Nationalspielerinnen wurde nicht bekanntgegeben.

Bremer kam im August 2017 von Olympique Lyon nach England, fiel aber aufgrund einer Verletzung über ein Jahr aus und konnte erst in der laufenden Saison ihr Comeback feiern. Sie wurde zuletzt auch wieder für die deutsche Nationalmannschaft nominiert. Die Kanadierin Beckie wechselte im August 2018 von Sky Blue FC aus der NWSL nach Manchester.

Relevante News

08.10.2019 - 16:44 Uhr
5:0 bei «Wundertüte» Griechenland - DFB-Frauen bauen Quali-Serie aus
Das letzte Pflichtspiel des Jahres für die DFB-Elf war eine Premiere: Noch nie standen sich die Frauenfußball-Nationalmannschaften aus Deutschland und Griech...
weiterlesen
07.10.2019 - 10:06 Uhr
DFB-Frauen gewinnen auch drittes EM-Quali-Spiel: 8:0 gegen Ukraine
Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft kommt mit perfekter Bilanz der Qualifikation zur Europameisterschaft 2021 in England immer näher. Das Team von ...
weiterlesen
02.10.2019 - 20:49 Uhr
DFB verabschiedet Ex-Nationalspielerinnen Laudehr und Goeßling
Die langjährigen Nationalspielerinnen Simone Laudehr und Lena Goeßling werden vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen die Ukraine am Samstag offiziell vom DFB v...
weiterlesen