12.04.2019 - 18:20 Uhr | News | Quelle: mancity.com | von: bneidror
Bremer und Beckie verlängern in Manchester

-
Pauline Bremer (23) und Janine Beckie (24) haben ihre Verträge bei Manchester City verlängert. Die neue Vertragsdauer der beiden Nationalspielerinnen wurde nicht bekanntgegeben.

Bremer kam im August 2017 von Olympique Lyon nach England, fiel aber aufgrund einer Verletzung über ein Jahr aus und konnte erst in der laufenden Saison ihr Comeback feiern. Sie wurde zuletzt auch wieder für die deutsche Nationalmannschaft nominiert. Die Kanadierin Beckie wechselte im August 2018 von Sky Blue FC aus der NWSL nach Manchester.

Relevante News

06.08.2020 - 18:15 Uhr
Laurent geht zu Atlético Madrid
Emelyne Laurent schließt sich auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2021 Atlético Madrid an. Die Offensivspielerin steht noch bis zum 30. Juni 2022 bei Olympique Ly...
weiterlesen
04.08.2020 - 20:20 Uhr
Fidalgo verlässt die Citizens
Matilde Fidalgo verlässt Manchester City bereits nach einer Saison wieder und wechselt zurück in ihre Heimat. Die portugiesische Nationalspielerin schließt s...
weiterlesen
04.08.2020 - 19:45 Uhr
Lyon holt Taylor aus den USA
Olympique Lyon nimmt die englische Nationalspielerin Jodie Taylor bis zum 31. Dezember 2020 unter Vertrag. Die 34-jährige Stürmerin kommt von Schwesterverein...
weiterlesen