06.05.2020 - 15:25 Uhr | News | Quelle: bayer04.de
Brüggemann wechselt nach Leverkusen

-
©SGS/Gehrmann
Bayer Leverkusen hat Nina Brüggemann zur neuen Saison verpflichtet. Die Verteidigerin wechselt von SGS Essen nach Leverkusen und erhält dort einen Zweijahresvertrag.

Cheftrainer Achim Feifel: "Mit Nina konnten wir für die Abwehr eine gestandene Bundesligaspielerin für uns gewinnen, mit der viel Erfahrung in die Mannschaft kommt. Sie ist ein absolut positiver Typ mit hohem Siegeswillen und wird deshalb unserem Team sehr guttun."

Relevante News

05.03.2021 - 22:56 Uhr
Turbine Potsdam verliert nach 2:4-Niederlage in Leverkusen an Boden
Turbine Potsdam hat im Kampf um die Champions-League-Teilnahme einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Zum Auftakt des 14. Spieltages unterlag das Team von...
weiterlesen
05.03.2021 - 08:23 Uhr
Jessen schwanger - Leverkusen mit weiteren Ausfällen
Am Freitagabend eröffnen Bayer 04 Leverkusen und Turbine Potsdam den 14. Spieltag. Für Potsdam geht es darum den Abstand zu den Champions League-Plätzen zu v...
weiterlesen
22.02.2021 - 14:55 Uhr
DFB-Debütantin Nicole Anyomi lernt: Das Trikot darf man behalten
Debütantin Nicole Anyomi muss sich erst noch an die Gepflogenheiten bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gewöhnen. Auf die Frage, was sie mit dem Tri...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen