09.06.2021 - 14:57 Uhr | News | Quelle: dpa/lnw
Bundesligist Essen holt Junioren-Nationalspielerin Endemann

-
©picturepower
Die SGS Essen hat Junioren-Nationalspielerin Vivien Endemann verpflichtet. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mit. Die 19 Jahre alte Stürmerin kommt vom Bundesliga-Absteiger SV Meppen, wo sie in der vergangenen Saison alle 22 Spiele absolvierte. Endemann erhält einen Vertrag bis 2024 bei den Essenerinnen. Bereits in der vergangenen Woche gab Essen die Verpflichtung der 17 Jahre alten Juniorennationalspielerin Miriam Hils bekannt. Auch wird sie in Essen wieder mit Maike Berentzen vereint, die bereits im April einen Vertrag bis 2024 in Essen unterzeichnete.

Relevante News

06.06.2021 - 17:23 Uhr
Ausgleich in letzter Minute: Turbine zum Saisonende 2:2 gegen Essen
Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam haben die Bundesligasaison mit einem Remis abgeschlossen. Am letzten Spieltag rettete Bianca Schmidt mit ihrem Treffer...
weiterlesen
06.06.2021 - 16:09 Uhr
SV Meppen steigt aus Frauenfußball-Bundesliga ab
Der SV Meppen steigt nach nur einem Jahr wieder aus der Frauenfußball-Bundesliga ab. Die Emsländerinnen verloren am Sonntag ihr letztes Saisonspiel beim SC F...
weiterlesen
04.06.2021 - 11:05 Uhr
Nachwuchstalent Hils wechselt nach Essen
Miriam Hils spielt ab der kommenden Saison für die SGS Essen. Die Juniorinnen-Nationalspielerin hat einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Die 17-jährige ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen