28.06.2022 - 11:27 Uhr | News | Quelle: dpa
Bundesligist Köln verpflichtet Uebach

-
©Jennifer Schröder
Bundesligist 1. FC Köln hat Mittelfeldspielerin Lena Uebach verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wechselt die 21 Jahre alte frühere Junioren-Nationalspielerin vom 1. FFC Turbine Potsdam nach Köln und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Sie konnte 2017 mit der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Titel bei der U17-Europameisterschaft gewinnen. «Ich freue mich riesig auf die neue und spannende Aufgabe beim FC. Hier entsteht etwas richtig Großes und ich kann es gar nicht erwarten, ein Teil davon zu sein», erklärte Uebach.

Relevante News

09.07.2024 - 20:00 Uhr
Vier Neuzugänge für Sturm Graz
Der SK Sturm Graz hat die Verpflichtung von vier neuen Spielerinnen bekannt gegeben, die beim Trainingsauftakt bereits im Einsatz waren. Elisabeth Brandl wec...
weiterlesen
06.07.2024 - 13:15 Uhr
Köln verpflichtet polnische Nationalspielerin
Der 1. FC Köln hat sich die Dienste der polnischen Nationalspielerin Sylwia Matysik gesichert. Die 27-jährige Defensivspielerin und fünffache polnische Meist...
weiterlesen
05.07.2024 - 18:30 Uhr
Shahar Nakav verstärkt Turbine Potsdam
Die israelische Nationalspielerin Shahar Nakav schließt sich dem 1. FFC Turbine Potsdam an. Nakav wechselt von Kiryat Gat nach Potsdam. Die 27-jährige Vertei...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 1.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen