-

Campeonato Nacional Feminino - Portugal

Taca de Liga Feminina   

29.07.2022 - 17:15 Uhr | News Parma verpflichtet internationales Trio

Liganeuling Parma hat sich mit drei weiteren Spielerinnen verstärkt. Die finnische EM-Teilnehmerin Nora Heroum kommt von Serie A-Absteiger Lazio Rom nach Emilia-Romagna. Für die 28 Jahre alte Außenbahnspielerin ist es bereits die vierte Station in Italien. Abwehrspielerin Joana Marchão kommt aus ihrer portugiesischen Heimat von Sporting Lissabon nach Italien. Die 25-Jährige kam in allen drei Spielen von Portugal bei der EM zum Einsatz. Außerdem nimmt Pa...
weiterlesen

13.07.2022 - 13:15 Uhr | News Servette verstärkt Offensive doppelt

Alice Berti schließt sich für eine Saison Servette Genf an. Die 18 Jahre alte italienische Stürmerin kommt auf Leihbasis von Serienmeister Juventus Turin. Die aktuelle U19-Nationalspielerin spielte bereits in der letzten Spielzeit per Leihe bei Sampdoria Genua und konnte acht Partien in der Serie A bestreiten. Zuvor nahm der Verein bereits Cassandra Korhonen unter Vertrag. Die 24-jährige schwedische Stürmerin wechselt von Benfica Lissabon in die Schw...
weiterlesen

06.07.2021 - 17:05 Uhr | News Levante holt Tatiana Pinto

UD Levante hat sich mit der portugiesischen Nationalspielerin Tatiana Pinto verstärkt. Die 27-Jährige kommt ablösefrei von Sporting Club de Portugal und unterschreibt einen Vertrag bis 30. Juni 2023. Die 72-malige Nationalspielerin unternahm ihre erste Schritte in ihrem Land in den Reihen des Clube de Albergaria, wechselte dann im Laufe ihrer Karriere zum SC Sand, Bristol City und Valadares Gaia FC, bevor sie 2016 beim neu gegründeten Sporting Club d...
weiterlesen

04.06.2021 - 16:35 Uhr | News Ana Capeta wechselt in die Niederlande

Ana Capeta verlässt Sporting Lissabon und wechselt zum niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven. Die 23 Jahre alte Offensivspielerin ist die erste Portugiesin in der Geschichte von PSV. "Mit großer Freude nehme ich diese Herausforderung an und ich könnte nicht dankbarer sein für die Gelegenheit und das Vertrauen, das sie in mich setzen. Ich werde immer mein Bestes geben und für diesen Verein immer bis zum Ende kämpfen", schrieb die junge Sportler...
weiterlesen

06.02.2021 - 07:55 Uhr | News Vitória Almeida verlängert beim FC Famalicao

Die brasilianische Stürmerin Vitória Almeida hat ihren Vertrag beim portugiesischen Spitzenklub FC Farmalicao bis Juni 2023 verlängert. Die 21-Jährige kam vor der Saison vom chinesischen Verein Hebei Yuandong nach Portugal und schoss in der Hinrunde der Meisterschaft immerhin 13 Tore. "Vitória Almeida repräsentiert klar die DNA unseres Vereins", erklärte Clubpräsident Jorge Silva, "Engagement, Einsatz, Arbeit, Opferbereitschaft. Sie passt hervorragen...
weiterlesen

28.12.2020 - 13:47 Uhr | News Andrade verlässt SL Benfica - Patão folgt

Benfica Lissabon hat bekannt gegeben, dass Trainer Luís Andrade den Club verlassen hat. Gründe für sein Ausscheiden wurden nicht genannt. Der Trainer wird dem Verein in positiver Erinnerung bleiben. Andrade schaffte mit Benfica den Gewinn des Super Cups 2019 und er führte das Team in die Champions League. Dort schied Benfica in der ersten KO-Runde gegen Chelsea London aus. Übernehmen wird das Amt Filipa Patão (31). Die ehemalige portugiesische Na...
weiterlesen

19.12.2020 - 10:20 Uhr | News SL Benfica: Rekordvertrag für Raysla

Die Brasilianerin Nycole Raysla (20) hat ihren Vertrag bei Benfica bis 2026 verlängert, teilte der Lissabonner Klub. Raysla ist seit 2019 bei Benfica. Sie kam von Minas ICESP/DF aus Brasilien direkt nach Portugal. "Ich bin sehr glücklich, dass ich meine Zeit hier verlängern und Benfica repräsentieren kann. Es ist eine große Ehre. Ich bin glücklich und konzentriere mich darauf, meinen Job zu machen", teilte sie den Spielern in einem Statement gegenüb...
weiterlesen

13.05.2019 - 15:06 Uhr | News Sporting Braga triumphiert

Mit einem 5:0-Auswärtssieg bei Absteiger Vilaverdense hat sich Sporting Braga die Meisterschaft in der portugiesischen 1a Divisao gesichert. Titelverteidiger Sporting Clube de Portugal musste am letzten Spieltag auf einen Ausrutscher des Konkurrenten hoffen, hatte aufgrund der schlechteren Tordifferenz aber ohnehin nur noch theoretische Chancen auf den Titel. Das finale 8:0 gegen A-dos-Francos war somit wertlos und reichte nur zur Vizemeisterschaft. ...
weiterlesen

24.10.2018 - 23:05 Uhr | News Datenscout für Spanien und Portugal gesucht

Im Zuge des Aufbaus unserer Seite, suchen wir noch Datenpfleger für Spanien und Portugal. Bisher können wir das Angebot leider noch nicht in seinem vollen Umfang anbieten. Jetzt brauchen wir genau DICH um dies zu ändern. Soccerdonna.de ist eine «Mitmach-Seite». Fans und Freunde des Frauenfußballs können sich einbringen und die Seite noch aktueller, noch umfangreicher und damit noch besser machen. Dafür brauchen wir Leute mit Enthusiasmus und ein bis...
weiterlesen

04.08.2022 - 23:37 Uhr
Diana Gomes verstärkt Sevilla

Diana Gomes (24) wird ab der kommenden Saison für den spanischen Erstligisten, den FC Sevilla, auflaufen. Die portugiesische Nationalspielerin, die bei der Europameisterschaft in allen drei Gruppenspielen über die volle Spielzeit gespielt hat, kommt ablösefrei vom SC Braga, nachdem ihr Vertrag ausgelaufen ist. Sie unterschrieb bis Juni 2024.

28.06.2022 - 18:25 Uhr
Cláudia Neto wechselt in ihre Heimat

Cláudia Neto trägt in Zukunft das Trikot von Sporting Clube de Portugal, besser bekannt als Sporting Lissabon. Für die 34-jährige Mittelfeldspielerin aus Portimão ist es eine Rückkehr in ihre Heimat. "Ich fühle mich geehrt, dieses Trikot zu tragen", waren ihre ersten Worte. In ihrer Zeit bei der Fiorentina seit dem Jahr 2020 kommt die Mittelfeldspielerin in allen Wettbewerben auf 47 Einsätze und ein Tor und nahm mit den Toskanerinnen auch an der UEFA Women’s Champions League teil.

25.05.2022 - 08:08 Uhr
SF Damaiense sichert sich Aufstieg

SF Damaiense hat sich die Meisterschaft in der 2. portugiesischen Liga gesichert. Nach nur einem Jahr kehrt der Klub aus dem Großraum von Lissabon zurück in die Liga BPI. Mit einem 0:4 bei Urcadima sicherte sich das Team die vorzeitige Rückkehr ins Oberhaus.

10.02.2021 - 19:15 Uhr
Campino wechselt innerhalb Portugals

Die 19-jährige Mariana Campino wechselt innerhalb der portugiesischen Liga vom SC Fiaes zum Spitzenklub FC Famalicao. Die Linksverteidigerin unterschrieb bis 2023, spielte bereits für die U16, U17 und U19 Portugals und ist ab sofort für den neuen Verein spielberechtigt.

04.08.2020 - 21:15 Uhr
Mendes kehrt nach Portugal zurück

Mónica Mendes spielt in Zukunft wieder in ihrer Heimat Portugal. Die Nationalspielerin verstärkt die Abwehr von Sporting Lissabon. Die 27-Jährige kommt vom AC Mailand aus der Serie A. Mendes kehrt nach neun Jahren im Ausland, u. a. bei Apollon Limassol, Vålerenga Oslo und dem FC Neunkirch, auf die iberische Halbinsel zurück.

04.08.2020 - 20:20 Uhr
Fidalgo verlässt die Citizens

Matilde Fidalgo verlässt Manchester City bereits nach einer Saison wieder und wechselt zurück in ihre Heimat. Die portugiesische Nationalspielerin schließt sich Benfica Lissabon an. Der Vertrag der 26 Jahre alten Abwehrspielerin lief ursprünglich noch bis Juni 2021.

21.07.2020 - 23:05 Uhr
Kgatlana bleibt auf der iberischen Halbinsel

Der spanische Erstligist SD Eibar hat Thembi Kgatlana von Benfica Lissabon verpflichtet. Die südafrikanische Nationalspielerin wechselte im Januar in die portugiesische Landeshauptstadt und unterzeichnete einen Vertrag bis 2022. Die Angreiferin konnte sich allerdings nicht nachhaltig durchsetzen. So wurde der Kontrakt im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Im Baskenland erhält die 24-Jährige einen Einjahresvertrag.

15.07.2020 - 20:50 Uhr
Aufsteiger Aston Villa holt Silva

Aufsteiger Aston Villa hat die portugiesische Stürmerin Diana Silva von Sporting Lissabon verpflichtet. Sie hat bisher 58 Länderspiele für Portugal absolviert. Die 25-Jährige folgt auf die Neuzugänge Chloe Arthur von Birmingham City und Anita Asante vom FC Chelsea.

07.07.2020 - 13:50 Uhr
König wechselt nach Portugal

Der neue Verein von Cindy König steht fest. Die Bremer Rekordtorschützin gab bereits im Mai bekannt, dass sie Werder verlassen wird. Die 26 Jahre alte Stürmerin läuft in der kommenden Spielzeit für den SC Braga auf. Der Verein aus Portugal verpflichtete zudem die südafrikanische Nationalspielerin Jermaine Seoposenwe (26) von Real Betis aus Spanien.

06.07.2020 - 21:35 Uhr
Marques von Braga nach Budapest

Vanessa Marques Malho verlässt ihre Heimat und wechselt zu Ferencváros Budapest nach Ungarn. Die 24-jährige Mittelfeldspielerin kommt vom SC Braga in die ungarische Landeshauptstadt. Für die 75-fache portugiesische Nationalspielerin ist es die erste Station im Ausland.

01.07.2020 - 14:41 Uhr
Carole von Sporting zu Benfica

Carole da Silva Costa wechselt von Sporting Clube de Portugal zu Benfica Lissabon. Die 30-jährige Verteidigerin spielte von 2010 bis 2017 in Deutschland für SGS Essen, MSV Duisburg und BV Cloppenburg. Über Vertragsdetails gab es keine Angaben.

20.06.2020 - 10:08 Uhr
Spetsmark verlässt Benfica Lissabon

Die 30-jährige Julia Spetsmark verlässt Benfica Lissabon nach nur 6 Saisonspielen und wechselt in die französische Division 1 zum Pariser Vorstadtklub FC Fleury 91. Die schwedische Nationalspielerin ist bereits der sechste Neuzugang der Französinnen.

16.06.2020 - 18:40 Uhr
Uchendu von Portugal nach Schweden

Chinaza Uchendu wechselt nach Schweden. Die 22-jährige nigerianische Nationalspielerin kommt von Sporting Braga und schließt sich Linköpings FC an. Die Mittelfeldspielerin spielte seit 2018 in Portugal.