12.05.2022 - 13:58 Uhr | News | Quelle: lsk-kvinner.no
Cecilie Fiskerstrand wird EM verpassen

-
©fotball.no
Die norwegische Nationaltorhüterin Cecilie Fiskerstrand wird auf Grund eines Kreuzbandrisses dieses Jahr nicht zur EM nach England reisen. Wie ihr Verein Lillestrøm SK bekannt gab, zog sich die norwegische Nummer eins die Verletzung beim Training zu. Die 26-Jährige fällt damit auch für die restliche Saison in der Toppserien aus. Das wahrscheinliche Torhüterinnen-Trio der Norwegerinnen bei der EM Guro Pettersen, Sunniva Skoglund und Aurora Mikalsen vereint nur zwei Länderspiele auf sich.


Relevante News

30.03.2022 - 20:20 Uhr
Anja Sønstevold verlängert in Mailand
Inter Mailand hat sich mit Anja Sønstevold auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der 29 Jahre alte norwegische Verteidigerin wird bis Juni 2024 das Trikot ...
weiterlesen
25.03.2022 - 09:00 Uhr
Norwegen: Ada Hegerberg ist wieder da
Die ehemalige Ballon d’Or-Gewinnerin Ada Hegerberg hat ihr fünfjähriges Fußball-Exil in der norwegischen Nationalmannschaft beendet. Die 26-jährige Stürme...
weiterlesen
21.03.2022 - 13:44 Uhr
Worts für eine Saison zu Lillestrøm SK
Die englische Stürmerin Fiona Worts wird für eine Saison in Norwegen bei Lillestrøm SK spielen. Die 26-Jährige wird am Saisonende im Winter wieder zurück zu ...
weiterlesen