12.05.2022 - 13:58 Uhr | News | Quelle: lsk-kvinner.no
Cecilie Fiskerstrand wird EM verpassen

-
©fotball.no
Die norwegische Nationaltorhüterin Cecilie Fiskerstrand wird auf Grund eines Kreuzbandrisses dieses Jahr nicht zur EM nach England reisen. Wie ihr Verein Lillestrøm SK bekannt gab, zog sich die norwegische Nummer eins die Verletzung beim Training zu. Die 26-Jährige fällt damit auch für die restliche Saison in der Toppserien aus. Das wahrscheinliche Torhüterinnen-Trio der Norwegerinnen bei der EM Guro Pettersen, Sunniva Skoglund und Aurora Mikalsen vereint nur zwei Länderspiele auf sich.


Relevante News

10.08.2022 - 19:24 Uhr
Celin Bizet Ildhusøy geht nach London
Tottenham Hotspur hat Celin Bizet Ildhusøy von Paris Saint-Germain für eine nicht genannte Ablösesumme verpflichtet. Die norwegische Nationalspielerin hat ei...
weiterlesen
04.08.2022 - 20:30 Uhr
Rom bindet Sophie Román Haug bis 2025
Sophie Román Haug verlängert ihren bis Juni 2024 laufenden Vertrag beim AS Rom vorzeitig um eine weitere Saison bis Juni 2025. Die 23 Jahre alte norwegische ...
weiterlesen
03.08.2022 - 21:45 Uhr
Thea Kyvåg wechselt zu West Ham United
West Ham United hat die norwegische U19-Nationalspielerin Thea Kyvåg verpflichtet. Die 18-Jährige kommt vom norwegischen Erstligisten LSK Kvinner, wo sie tro...
weiterlesen