11.02.2022 - 10:56 Uhr | News | Quelle: dpa
Chahed in Isolation: Turbine Potsdam gegen Leverkusen ohne Trainer

-
©Jennifer Schröder
Turbine Potsdam muss am Freitag in der Frauenfußball-Bundesliga im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen (18.10 Uhr, Magentasport und Eurosport) auf Sofian Chahed verzichten. Der Cheftrainer des Tabellenfünften ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das bestätigte Turbine-Geschäftsführer Stephan Schmidt der Deutschen Presse-Agentur am späten Donnerstagabend. Zuvor hatte die «Märkische Allgemeine Zeitung» im «Sportbuzzer» darüber berichtet. Co-Trainer Dirk Heinrichs wird das Team am Freitagabend betreuen.

Ebenfalls nicht zur Verfügung stehen wird gegen Bayer Turbine-Neuzugang Irena Kuznezov. Für die israelische Nationalspielerin liegt immer noch keine Arbeitsberechtigung vor. Dagegen kehrt Isabel Kerschowski nach einer Wadenverletzung rechtzeitig zum Spiel gegen ihren Ex-Club zurück.

Relevante News

17.06.2024 - 19:05 Uhr
Laura Lindner verlängert bei Turbine Potsdam
Laura Lindner hat ihren Vertrag bei Turbine Potsdam verlängert und wird auch in der kommenden Saison für die erste Mannschaft spielen. Die 2007 nach Potsdam ...
weiterlesen
11.06.2024 - 23:00 Uhr
Ex-Turbinin Mollie Rouse verstärkt Spokane Zephyr
Mollie Rouse hat für die Premierensaison bei Spokane Zephyr FC unterschrieben. Die 25-jährige Mittelfeldspielerin spielte zuletzt für Sunderland in der engli...
weiterlesen
07.06.2024 - 12:17 Uhr
Turbine Potsdam muss neuen Hauptsponsor suchen
Sportlich hat Turbine Potsdam den direkten Wiederaufstieg geschafft. Doch auf einen wichtigen Partner muss der Club künftig verzichten. Bundesliga-Aufstei...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen