03.07.2020 - 15:25 Uhr | News | Quelle: Sparta Prag
Chlastáková wechselt von Jena nach Prag

-
©Jürgen Scheere / Scheere Photos Jena
Jitka Chlastáková kehrt nach Tschechien zurück und schließt sich Sparta Prag an. Die Nationalspielerin wechselte im letzten Sommer von Slavia Prag zum FF USV Jena und absolvierte in der Bundesliga 14 Spiele in deren ihr 2 Tore gelangen. Die 26-Jährige ist die erste Neuverpflichtung für Sparta unter Neo-Trainer Martin Masaryk.

Relevante News

05.05.2021 - 21:50 Uhr
FSV Gütersloh verzichtet auf Lizenz
Der FSV Gütersloh 2009 verzichtet auf einen möglichen Aufstieg in die Bundesliga für die Saison 2021/2022. Diese Entscheidung wurde bereits im März getroffen...
weiterlesen
16.03.2021 - 16:47 Uhr
Champions League: PSG tritt in Prag nicht an
Das Achtelfinal-Rückspiel von Paris St. Germain bei Sparta Prag wird nicht wie geplant am Mittwoch ausgetragen. Am Freitag hatte PSG mitgeteilt, dass drei Sp...
weiterlesen
22.02.2021 - 18:08 Uhr
Maren Tellenbröker verstärkt Gütersloh
Der FSV Gütersloh 2009 hat Maren Tellenbröker unter Vertrag genommen. Die 20-Jährige lief zuletzt für den FC Twente Enschede in der niederländischen Eredivis...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen