17.06.2019 - 13:08 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna | von: Astebo
CL-Qualifikation Auslosung

-
Mit einer Rekordzahl von 62 Teams geht es in die diesjährige Champions League, davon stehen allein 40 Teams in der Qualifikationsrunde, die am 21. Juni ausgelost wird. Im Teilnehmerfeld befinden sich jeweils zwei Teams der zehn Nationen mit den höchsten Koeffizienten, dazu die beiden Meister der Nationen auf Rang 11 und 12 (SChottland, Österreich).

Die übrigen 40 Teilnehmer müssen durch die Qualifikationsrunde, die vom 7. bis 13. August stattfinden wird. Aus dieser Runde können sich zehn Teams für die erste Hauptrunde qualifizieren, die dann traditionell aus 32 Mannschaften besteht. Die erste Hauptrunde wird am 11./12. und 25./26. September ausgespielt.

Bei den gesetzten Teams gibt es gleich drei Debütanten. Aus Schweden ist erstmals Pitea IF dabei, zudem FF Lugano aus der Schweiz und FC Chertanovo aus Russland. Neulinge in der Qualifikationsrunde sind Braga (Portugal), ZNK Split (Kroatien), Besiktas Istanbul (Türkei), Flora Tallinn (Estland), FC Nike (Georgien) und Alashkert (Armenien).

Relevante News

07.10.2019 - 10:25 Uhr
Nationalliga A: Migliorini übernimmt FC Lugano
Massimo Migliorini wird ab sofort neuer Trainer des FC Lugano. Wie das Online-Portal "abseits.ch" berichtet, möchte Migliorini in Lugano den nächsten Schritt...
weiterlesen
16.08.2019 - 15:24 Uhr
UWCL: Wolfsburg gegen Mitrovica, Bayern gegen Göteborg FC
Der VfL Wolfsburg reist im Sechzehntelfinale der UEFA Women’s Champions League 2019/2020 in den Kosovo: Auftaktgegner des zweimaligen Titelträgers ist der KF...
weiterlesen
15.08.2019 - 16:11 Uhr
CL-Quali: Zehn Teams sind durch
Zehn Teams haben die Qualifikationsrunde in der Champions League überstanden und sich damit für die erste Hauptrunde qualifiziert. In Gruppe 1 setzte sich de...
weiterlesen