14.09.2011 - 12:18 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Cloppenburgerinnen für Polen am Ball

-
Agnieszka Winczo und Marta Stobba vom Nord-Zweitligisten BV Cloppenburg wurden erneut für die polnische Nationalmannschaft berufen. Das EM-Qualifikationsspiel gegen Russland am 21. September ist für beide Spielerinnen etwas Besonders: Die Begegnung wird in Racibórz ausgetragen - für den dortigen Klub RTP Unia hatten sie gespielt, ehe sie in diesem Sommer nach Cloppenburg wechselten.

Relevante News

15.03.2019 - 11:44 Uhr
Brüggemann bleibt in Essen
Nina Brüggemann (26) und SGS Essen werden auch in der kommenden Saison weiter zusammenarbeiten. Die Defensivspielerin verlängerte ihren auslaufenden Vertrag ...
weiterlesen
09.03.2019 - 08:37 Uhr
Deutsche WM-Gruppengegner schwach - Norwegen und Nordkorea siegen
Norwegens Fußball-Frauen haben das internationale Turnier um den Algarve-Cup gewonnen. Der WM-Teilnehmer setzte sich am Mittwochabend bei der 26. Auflage im ...
weiterlesen
07.02.2019 - 07:07 Uhr
EM-Qualifikation – Weg nach England
Am 21. Februar 2019 werden in Nyon die Gruppen der EM-Qualifikation für die EM 2021 in England ausgelost. England erhält als Gastgeber ein Ticket für die End...
weiterlesen