19.01.2018 - 12:12 Uhr | News | Quelle: DFB.de
Dallmann «Nationalspielerin des Jahres»

-
©SGS Essen
Die Fans haben entschieden: Linda Dallmann (Foto) ist Nationalspielerin des Jahres 2017. Die 23 Jahre alte Mittelfeldspielerin der SGS Essen wurde mit 27,8 Prozent aller Userstimmen auf DFB.de gewählt. Die Spielmacherin von Olympique Lyon, Dzsenifer Marozsán, landete mit 22,3 Prozent auf Rang zwei. Platz drei geht an Leonie Maier. 11,2 Prozent aller abgegebenen Stimmen entfielen auf die Abwehrspielerinnen des FC Bayern. Insgesamt beteiligten sich 4076 Fans an der Wahl.

Für Dallmann, die in bisher elf Länderspielen zwei Tore erzielte, traf am 9.April 2017 erstmals im Nationaldress: In Erfurt gelang ihr in der 86.Minute der Siegtreffer zum 2:1-Endstand im Testspiel gegen Kanada. Knapp drei Monate später ließ Dallmann im darauffolgenden Länderspiel gegen Brasilien ihren zweiten Treffer folgen.

Dallmann ist Nachfolgerin von Isabel Kerschowski, die im vergangenen Jahr durch das Fan-Votum ausgezeichnet worden war. 2015 hatte Lena Goeßling die meisten Stimmen erhalten.

Relevante News

21.05.2018 - 19:40 Uhr
Spanien gewinnt U17 - Europameisterschaft in Litauen
Die U17-Juniorinnen verpassen im Finale gegen Spanien ihr eigenes Sommermärchen und können den Titel nicht verteidigen. Im Endspiel waren die Spanierinnen üb...
weiterlesen
08.05.2018 - 11:31 Uhr
Bayern verlängern Verträge mit Trio
FC Bayern hat die Verträge eines Trios verlängert. Abwehrspielerin Leonie Maier (25) bleibt mindestens eine weitere Saison bei den Münchnerinnen. Mittelfelds...
weiterlesen
11.02.2018 - 16:36 Uhr
MSV vor dem Abstieg – Wolfsburg weiter
Im Nachholspiel des 11.Bundesliga-Spieltags trafen die beiden Tabellen-Kellerkinder aufeinander: Der FF USV Jena empfing als Vorletzter den MSV Duisburg, der...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen