13.08.2019 - 09:18 Uhr | News | Quelle: WoSo Sweden
Damallsvenskan: Anvegard wechselt nach Rosengard

-
Das schwedische Transferfenster ist kurz vor der Schließung, da hat FC Rosengard nochmal zugeschlagen. Anna Anvegård von Växjö DFF wechselt nach Malmö. Die Nationalspielerin Schwedens soll die Lücke von Anja Mittag schließen, welche im Sommer zu RB Leipzig gewechselt war.

Anna Anvegård hat noch bis Ende November 2020 Vertrag bei Växjö DFF. Laut übereinstimmenden Meldungen hat Rosengard die 22-jährige Offensivspielerin aus ihrem Vertrag rausgekauft. Växjö, die scheinbar finanziell sehr angeschlagen sind, versuchen dadurch die wirtschaftlichen Probleme zu bekämpfen.

Relevante News

20.08.2019 - 14:21 Uhr
"Wunde und Schmerz noch da": DFB-Frauen arbeiten WM-Scheitern auf
Algarve-Cup und Testspiele statt Olympische Spiele: Mit dieser Aussicht geht die DFB-Frauen-Auswahl in die neue Länderspiel-Saison. Erst einmal muss aber n...
weiterlesen
14.08.2019 - 12:33 Uhr
Boom oder Flaute? - Standing des Frauenfußballs nach der WM
Der Frauenfußball spielt sich in Deutschland nur im Schatten der männlichen Konkurrenz ab. Einen Monat nach der Weltmeisterschaft bleibt der Boom für die B...
weiterlesen
19.07.2019 - 15:49 Uhr
Potsdam: Mori fällt langfristig aus
Der slowenische Neuzugang Adrijana Mori von Turbine Potsdam wird voraussichtlich längerfristig ausfallen. Im Testspiel gegen den schwedischen Erstligisten FC...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen