14.05.2019 - 13:21 Uhr | News | Quelle: dpa
Der DFB-Kader für die Weltmeisterschaft in Frankreich

-
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat am Dienstag in Frankfurt ihren Kader für die Fußball- Weltmeisterschaft in Frankreich bekanntgegeben. 23 Spielerinnen umfasst das deutsche Aufgebot, darunter sind drei Torhüterinnen. Angeführt wird der Kader von Spielführerin Alexandra Popp vom Double-Gewinner VfL Wolfsburg. Die WM mit 24 Mannschaften wird vom 7. Juni bis 7. Juli in neun französischen Städten ausgetragen. Titelverteidiger sind die USA.

Der deutsche WM-Kader:

Tor: Laura Benkarth (Bayern München/26 Jahre/8 Länderspiele), Merle Frohms (SC Freiburg/24/4), Almuth Schult (VfL Wolfsburg/28/58)

Abwehr: Sara Doorsoun (VfL Wolfsburg/27/24), Johanna Elsig (Turbine Potsdam/26/12), Lena Goeßling (VfL Wolfsburg/33/104), Giulia Gwinn (SC Freiburg/19/7), Marina Hegering (SGS Essen/29/2), Kathrin Hendrich (Bayern München/27/29), Leonie Maier (Bayern München/26/69), Carolin Simon (Olympique Lyon/26/15)

Mittelfeld/Angriff: Klara Bühl (SC Freiburg/18/1), Sara Däbritz (Bayern München/24/59), Linda Dallmann (SGS Essen/24/20), Svenja Huth (Turbine Potsdam/28/43), Turid Knaak (SGS Essen/28/7), Melanie Leupolz (Bayern München/25/57), Lina Magull (Bayern München/24/30), Dzsenifer Marozsán (Olympique Lyon/27/89), Lena Oberdorf (SGS Essen/17/2), Alexandra Popp (VfL Wolfsburg/28/95), Lea Schüller (SGS Essen/21/12), Verena Schweers (Bayern München/29/44)

Auf Abruf: Lisa Schmitz (Tor/Turbine Potsdam/27/2), Pauline Bremer (Manchester City/23/17), Kristin Demann (Bayern München/26/20), Lena Lattwein (TSG Hoffenheim/19/4), Felicitas Rauch (Turbine Potsdam/23/8)

Relevante News

20.05.2019 - 19:27 Uhr
Däbritz wechselt zu Paris Saint-Germain
Nationalspielerin Sara Däbritz wechselt zum französischen Spitzenklub Paris St. Germain. Die 24 Jahre alte Olympiasiegerin, deren Vertrag bei Bayern Münch...
weiterlesen
18.05.2019 - 23:09 Uhr
Lyon macht Triple perfekt - Champions League Finale nach 30 Minute entschieden
Die Fußballerinnen von Olympique Lyon haben abermals die Champions League gewonnen. Der französische Meister setzte sich im Finale in Budapest am Samstag fas...
weiterlesen
17.05.2019 - 13:32 Uhr
Turbine-Trainer Rudolph: DFB-Team einer der «Favoriten» auf WM-Titel
Matthias Rudolph, Trainer von Bundesligist Turbine Potsdam, traut den deutschen Fußballerinnen bei der Weltmeisterschaft in Frankreich den Titelgewinn zu. «D...
weiterlesen