18.01.2018 - 11:23 Uhr | News | Quelle: soccerdonna | von: ksc
Deutschland U17 gewinnt gegen England

-
Die deutsche U17 hat im Rahmen seines Wintertrainingslagers im spanischen Salou (13. bis 21.Januar) gegen die U17 Auswahl Englands mit 3:2 gewonnen. Das Spiel war zuvor wegen starker Winde um zwei Stunden nach hinten verlegt worden. Ivana Fuso (SC Freiburg) erzielte die Führung nach einer knappen halben Stunde, ehe das englische Team durch Hannah Griffin (U17 1.FC Saarbrücken) und Eboney Salmon das Spiel drehte und England in Front brachte. Die gute Moral der DFB-Juniorinnen wurde am Ende aber noch belohnt. Leonie Köster (51./Bayern München) und Juliane Wirtz (74./1. FC Köln) sorgten für die Treffer zum 3:2. Am Samstag den 20.Januar trifft die deutsche Juniorinnen-Auswahl im zweiten Testspiel des Jahres auf Frankreich.

Relevante News

28.05.2024 - 14:08 Uhr
Juliane Wirtz verlängert Vertrag bei Werder Bremen
Juliane Wirtz wird auch in der kommenden Saison für Werder Bremen in der Fußball-Bundesliga spielen. Die 22-Jährige, Schwester von Bayer Leverkusens Star Flo...
weiterlesen